SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Bicycle Peacock Deck

Zoom
Mehr Funktionen...
Bicycle Peacock Deck
Bei diesen Designer-Karten lieferte der Pfau das Leitmotiv. Das Rückenmuster besteht aus prächtigen Pfauenfedern!
Gewicht 0.1 kg
Bewertungen ø
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar
Bitte wählen Sie eine Variante

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Der Pfau (englisch: Peacock) liefert das Leitmotiv für diese schönen Designer-Spielkarten. Das Bicycle Peacock Deck besitzt ein Rückenmuster aus prächtigen Pfauenfedern und die Bildseiten aller Karten sind mit einem Rahmen aus Pfauen-Federn umrandet.

Die Farben des Bicycle Peacock Decks sind bewusst blass gehalten, wodurch das Design sehr dezent wirkt.

Das Bicycle Peacock Deck ist in zwei verschiedenen Farben erhältlich: Lila oder Grün. Der Vollständigkeit halber sollten in der Sammlung beide Farben nicht fehlen. Wer hingegen nicht sammelt sondern nur damit spielt oder zaubert, der kann sich bei der Farbwahl getrost auf das Bauchgefühl verlassen.

Sie erhalten das Bicycle Peacock Deck im Pokerformat, bestehend aus 52 Spielkarten + 2 Joker.

Typ Bicycle Peacock Deck
Hersteller U.S. Playing Card Company
Ursprungsland Erlanger - USA
Format Poker (8,8 x 6,3 cm)
Oberfläche Air-Cushion Finish

Frappierende Ähnlichkeiten beim Bicycle Madison und Peacock Deck

Wer sich ein wenig mit Spielkarten beschäftigt und sich für neue Designs interessiert, der wird auch am Bicycle Peacock Deck und am Bicycle Madison Deck nicht vorbeikommen. Diese beiden Designer Spielkartendecks zeichnen sich durch blasse Farben und bewusst niedrig gehaltene Kontraste aus.

Auf den ersten Blick scheinen diese beiden Karten-Typen – abgesehen von den blassen Farben – nicht viel miteinander zu tun zu haben. Sieht man sich jedoch die Bildseiten der Spielkarten einmal genauer an, so kann man bei beiden einen zierenden Rahmen erkennen, der die Indexe umfasst. Beim Bicycle Peacock Deck besteht dieser Rahmen aus Pfauen-Federn und beim Bicycle Madison Deck sind es Kaleidoskop-Muster, die den Rahmen bilden.

Auch anhand der Pik-Ass-Karten kann man die Ähnlichkeit erkennen. Eine Pfauenfeder auf der Pik-Ass des Peacock Decks und ein Kaleidoskop-Muster auf der Pik-Ass-Karte des Madison Decks.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.