SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

S.S.S. von Shin Lim

Zoom
Mehr Funktionen...
S.S.S. von Shin Lim
Rauch wird aus dem "Nichts" herbei gezaubert.
Artikel-Nr. 101474
Gewicht 0.13 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad einfach - anfängertauglich
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Mit S.S.S. (Sleeveless Silent Smoke) in der neuen "Version 2015" zeigt Ihnen der Zauberkünstler Shin Lim, wie Sie Ihre Zaubertricks mit Raucheffekten verzieren. Sie erhalten einen Internet-Link zu einem englischsprachigen Anleitungs-Video mit einer genauen Bauanleitung für das spezielle Rauch-Produktions-Gimmick und Sie erfahren, wie man dieses Gimmick anwendet.

Mit S.S.S. von Shin Lim haben Sie die Möglichkeit, Rauch aus Ihrem Kartenfächer aufsteigen zu lassen. Oder Sie werfen eine Vorhersage-Karte auf den Tisch und schon wirbeln Rauchwolken unter dieser Spielkarte heraus. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig - Sie können zum Beispiel auch Rauch in einem Wasserglas erscheinen lassen... hierzu stellen Sie einfach ein ganz normales Glas mit der Öffnung nach unten auf den Tisch. Wenige Sekunden später füllt sich das Glas auf magische Weise mit dickem, weißem Rauch. Dies und vieles mehr können Sie mit S.S.S. vorführen.

Das schöne an S.S.S. ist, dass man diesen Effekt sogar mit kurzen Ärmeln vorführen kann - im Gegensatz zu vielen früheren Versionen der Rauch-Gimmicks, ist es bei S.S.S. nicht nötig, sich komplett zu verkabeln oder einen Schlauch durch den Ärmel zu legen, denn bei S.S.S. muss das Gimmick nicht am Körper getragen werden. Der Rauch der mit dem S.S.S.-Gimmick erzeugt wird, ist geruchlos und entsteht völlig geräuschlos.

Die für den Bau des Gimmicks sowie für die Raucherzeugung benötigten Verbrauchsmaterialien sind nicht schwer zu finden und kosten zusammen ca. 30 Euro - man bekommt die Einzelteile in jeder größeren Stadt. Im Lieferumfang ist ein spezieller Schlauch dabei, da dies das einzige Teil ist, welches man in kleineren Mengen nicht überall bekommt. Dem Bau des Gimmicks steht also nichts mehr im Wege und wer es erst einmal gebastelt hat, der kann es viele Jahre lang verwenden. Genauere Informationen zu den benötigten Einzelteilen erhalten Sie im Bereich "Weitere Informationen" hier auf dieser Seite.

Das englischsprachige Anleitungs-Video liefert einen genauen Überblick über den Bau und die Funktion des Gimmicks sowie eine Anleitung wie man das Gimmick zur Raucherzeugung für die Zauberei anwenden kann.

Sprache Englisch

Was man für S.S.S. von Shin Lim zusätzlich benötigt

Bei „S.S.S.“ von Shin Lim wird der Bau eines Rauch-Gimmicks erklärt. Im Lieferumfang ist neben dem Video-Link allerdings nur ein spezieller Schlauch dabei – weitere Gegenstände werden benötigt.

Wer das Gimmick – wie auf dem Anleitungs-Video gezeigt – in eine Mikromatte einbauen möchte, der benötigt ein scharfes Messer (am besten ein Skalpell oder Bastelmesser) und eine Heißklebepistole mit etwas Klebstoff. Eine Mikromatte wird natürlich auch benötigt. Damit die Raucherzeugung richtig funktioniert, muss die Mikromatte eine Oberfläche aus Feingewebe haben (wir empfehlen die „Mikromatte Executive“ aus unserem Sortiment). Zu beachten ist, dass die Mikromatte durch den Einbau des Rauch-Gimmicks nur noch eingeschränkt verwendbar ist – es empfiehlt sich daher, hierfür extra eine separate Mikromatte zu kaufen.

Des Weiteren wird für die Raucherzeugung eine elektrische Zigarette (E-Zigarette) benötigt. Diese ist in Tankstellen, Tabakläden und natürlich im Internet zu bekommen.

Zu guter letzt braucht man noch einen großen Hand-Blasebalg – so etwas wird meist zum Entstauben von Computerteilen und Kamera-Objektiven verwendet, daher findet man so einen Blasebalg in Computer- und Foto-Läden. Wichtig ist, dass der Blasebalg groß genug ist um eine E-Zigarette hinein zu stecken. Am besten eignet sich daher der „Giottos Blasebalg Airbomb big“ – dieser wird auch von Shin Lim in dem Anleintungs-Video verwendet.

Das wäre dann auch schon alles, was man für den Bau des Gimmicks benötigt.

S.S.S. von Shin Lim im Vergleich mit anderen Rauch Gimmicks

Im Laufe der Zeit sind unzählbar viele Rauch-Gimmicks auf den Markt gekommen und genau so schnell wieder verschwunden. Die Gründe hierfür waren sehr unterschiedlich.

Einige Rauch-Gimmicks benutzten zur Rauch-Erzeugung spezielle Chemikalien die nur schwer erhältlich und zum Teil nicht ganz unbedenklich waren. So gar es zum Beispiel vor vielen Jahren ein Rauch-Gimmick, bei dem der Rauch so ätzend war, dass man davon Ausschlag bekommen konnte. Außerdem wurde die Kleidung von dem Rauch angegriffen bzw. zerstört. Somit war dieses Gimmick nicht praktikabel und verschwand sehr schnell wieder vom Markt.

Im Vergleich hierzu ist „S.S.S. von Shin Lim“ eine sehr gute Alternative, denn der hiermit erzeugte Rauch ist problemlos verwendbar ohne dass man davon Hautreaktionen oder kaputte Kleidung davonträgt. Die Raucherzeugung funktioniert bei S.S.S. mit handelsüblichen E-Zigaretten, dadurch ist auch der Nachschub an Verbrauchsmaterial kein Problem mehr.

Andere Rauchgimmicks, die in den vergangenen Jahren auf dem Zaubermarkt erschienen (und zum größten Teil wieder verschwunden) sind, funktionierten zwar nach dem gleichen Prinzip (E-Zigarette), aber die Module waren zumeist so konstruiert, dass handelsübliche E-Zigaretten nicht hinein passten und man ganz spezielle Refills kaufen musste. Abgesehen davon wurden die meisten Module in Fernost gefertigt und waren auf dem Europäischen Markt gar nicht zugelassen. Qualitativ gab es dabei auch oft Probleme – ganz zu schweigen vom Preis… wenn man erst einmal 100 Euro für ein Rauch-Gimmick ausgegeben hat und dann feststellen muss, dass es bereits nach einem halben Jahr defekt ist, dann kann man hiervon „ein Lied singen“ (übrigens – die Ausfallquote überstieg zum die 70%-Marke). Aus diesen Gründen wurden solche Gimmicks bei SteMaRo-Magic.de auch nie angeboten (keines der bisherigen E-Zigaretten-Rauch-Gimmicks hat den SteMaRo-Magic-Produkttest je bestanden).

Im Gegensatz dazu geht man mit „S.S.S. von Shin Lim“ kein Risiko ein, denn zum einen gibt es die Nachfüll-Sets für die E-Zigaretten in jedem Tabak-Laden und zum anderen kann man die E-Zigarette im Falle eines Defektes einfach komplett austauschen… die Kosten hierfür sind sehr überschaubar.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass man mit S.S.S. die beste und zugleich eine sehr preiswerte Möglichkeit der Raucherzeugung bekommt. Zu Bedenken ist nur, dass man die Einzelteile selbst beschaffen und zusammenbasteln muss – aber dafür bietet S.S.S. schließlich eine ausführliche Anleitung.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    27.01.2016
    Marcel aus Weiterstadt schreibt zu S.S.S. von Shin Lim
    Es hat einen Tag länger gedauert als sonst, aber ansonsten war alles top wie immer! :)
    22.09.2015
    Noah aus Poppenhausen schreibt zu S.S.S. von Shin Lim
    Funktioniert echt klasse. Man kann das Gimmick in einer Stunde locker zusammen bauen. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielseitig. Der einzige negative Punkt ist der, dass nicht erklärt wird, wie der Rauch im Mund produziert wird. Ansonsten ist das Produkt echt klasse.
    08.03.2013
    Maximilian aus Ottobrunn schreibt zu S.S.S. von Shin Lim
    Gutes Gimmick. Bisher habe ich auf der DVD noch nicht den Bereich gefunden, in dem erklärt wird, wie der Rauch im Mund produziert wird, der Rest wird jedoch gut (auf englisch) erklärt. Es sind noch weitere Utensilien für ca 30 Euro zu erwerben.
    07.03.2013
    Manfred aus Nersingen schreibt zu S.S.S. von Shin Lim
    Die Effekte auf der DVD sehen schon irre aus, aber das Basteln schreckt doch ein wenig ab.
    Für Leute die auspacken und vorführen wollen ist es sicher nichts.

    Manfred Haber