SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

3hree Dee

Zoom
Mehr Funktionen...
3hree Dee
Eine witzig gemachte und kurzweilige DVD mit sehr kreativem Inhalt
Artikel-Nr. 101153
Gewicht 0.1 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad für Fortgeschrittene
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Drei kreative Effekte waren es, die Chris Mayhew binnen kürzester Zeit in der Zauber-Szene bekannt machten. Und genau diese drei Effekte sind nun gesammelt in überarbeiteter und erweiterter Version auf der englischsprachigen DVD mit dem Titel "3hree Dee" zu finden.

Was bringt Ihnen "3hree Dee"? Eine gute Frage! Hier die Antwort:

  • CAANDY - Dieser Effekt ist wirklich teuflisch clever und für den Zuschauer nicht zu durchschauen! Es handelt sich dabei um eine ACAAN-Routine der ganz besonderen Art. Es wird nichts forciert und der Zuschauer wird auch sonst zu keinem Zeitpunkt beeinflusst. Alles funktioniert mit einem normalen Kartenspiel und Ihr Zuschauer hat im Laufe der Routine wirklich immer die freie Wahl.
    Zunächst nennt der Zuschauer eine beliebige Zahl zwischen 1 und 50. Anschließend wird auch noch ein Kartenwert gewählt und der Rest sieht aus wie reine Magie: Genau an der Stelle die der Zuschauer vorher in freier Wahl genannt hat, liegt die gewählte Karte!
    Wie bei allen ACAAN-Routinen, so kann auch hier mit Worten nur der grobe Ablauf wiedergegeben werden. In der Realität vorgeführt, ist dieser Effekt wirklich ein absoluter Hammer der Extraklasse und ein "Must-Have" für Karten-Enthusiasten!
  • Lazy Rise - Mit dieser Technik lassen Sie eine Spielkarte im Kartenspiel schrittweise nach oben wandern. "Nichts Neues" werden Sie denken... deshalb muss dazu gesagt werden, dass die Karte in voller Sicht im Kartenspiel nach oben rutscht.
    Zu Beginn stecken Sie eine beliebige Karte ganz unten in den Kartenstapel und lassen diese ungefähr zur Hälfte seitlich heraus ragen. Das Kartenspiel wird einmal kurz geschüttelt und schon liegt die Karte fast in der Mitte im Spiel und steht noch immer zur Hälfte heraus. Ein weiteres Schütteln und die Karte ist erneut ein Stück nach oben gewandert. Das wiederholen Sie so lange, bis die Karte schließlich ganz oben auf dem Kartenspiel liegt. Eine wirklich sehenswerte Ergänzung für Ihre "Ambitious-Card-Routine".
  • CardsExchange - Das ist eine Kartentechnik, mit der Sie unzählige Dinge anstellen können, an erster Stelle sei ein visueller Farbwechsel genannt.
    Stellen Sie sich vor, Sie nehmen die Joker-Karte in die Hand und stecken diese mitten in das Kartenspiel, dabei soll eine Hälfte der Karte heraus stehen. Der Zuschauer sieht nun genau, wie die Joker-Karte inmitten der restlichen Karten eingeklemmt ist. Ein sanftes Schütteln des Kartendecks genügt und der Joker verwandelt sich in die "Herz Dame". Das Ganze ist natürlich mit allen beliebigen Karten möglich und funktioniert mit einem ganz gewöhnlichen Kartenspiel.

Sie erhalten eine englischsprachige DVD mit den genauen Anleitungen zu den oben genannten Effekten. Alles funktioniert mit einem ganz normalen Kartenspiel (nur halbwegs gute Englischkenntnisse sind nötig). Die DVD ist recht witzig und kurzweilig gemacht, wer einen lockeren Erklärungs-Stil mag, der wird mit dieser DVD sicherlich eine Freude haben.

Sprache Englisch
Laufzeit ca. 85 Minuten

Humorvolle Zauber-DVDs von Chris Mayhew

Der humorvolle Stil des Zauberkünstlers Chris Mayhew ist unverkennbar – all seine DVDs sind kurzweilig und extrem witzig. Die sonst oftmals übliche trockene Art, Zaubertrick und Techniken zu erklären ist Chris Mayhew völlig fremd. So vergeht beim Betrachten der jeweiligen Filme kaum eine Minute in der man nicht mindestens einmal schmunzeln muss.

Schon die DVD namens 3hree Dee war damals ein Paradebeispiel für eine kurzweilige Art der Trickanleitung. Die wenigen die Chris Mayhew nicht mochten, kamen spätestens mit der DVD Safety auf ihre Kosten, denn dort ist zu sehen, wie Chris in einer dunklen Gasse für die schlechte Vorführung eines Close-Up Tricks zuerst ausgeraubt und anschließend nach allen Maßregeln der Kunst vermöbelt wird.

Einen Höhepunkt in Chris Mayhews Schaffenswerk stellt zweifellos die DVD A Series of Unfortunate Effects dar. Hier tritt er mit Unterstützung vieler anderer bekannter Zauberkünstler als Schauspieler in Aktion und liefert einen extrem lustigen Spielfilm mit kurzweiliger Handlung.

Im Laufe des Films werden während der kurzweiligen Handlung eine Menge Trickgeheimnisse gelüftet und man lernt als Zuschauer ganz nebenbei einige tolle Kartentricks.

Wer auf kurzweilige Trickanleitungen und humorvolle Zaubervorführungen steht, der sollte sich den Namen „Chris Mayhew“ gut merken.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    26.06.2011
    Sascha aus Essen schreibt zu 3hree Dee
    Meinen Vorrednern kann ich mich anschließen. Allerdings ist der Ton verdammt mies abgemischt. Während man bei den Erklärungen die Lautstärkeregelung ziemlich hoch einstellen muss, hat man, wenn man die Lautstärke dann nicht schnell genug wieder runter regelt, zum Beginn des nächsten Kapitels (oder auch zum Anfang des gerade gesehenen Kapitels) den Eindruck, dass man sich sämtliche Lautsprecher zerschießt, wenn dort die Titelmelodie erklingt. Das ist wirklich sehr nervig. Ansonsten eine schöne DVD mit einer gut verständlichen Anleitung, bei der allerdings grundlegende Kenntnisse vorausgesetzt werden.
    16.05.2011
    Tariq Alexander aus Goslar schreibt zu 3hree Dee
    Hallo,

    zu 3three Dee kann ich nur sagen, das Material ist super stark und gut einstudiert für die reale Welt bestens geeignet.

    Chris Mayhews Technik ist sehr gut und flüssig, sein Stil das Material zu vermitteln ist gut nachvollziehbar.
    Es sind immer mal wieder lustige Momente eingestreut wo man den Einfluss von Jay Sankey merken kann . :-)

    Allen Anfängern sei gesagt, dass das Material sehr techniklastig ist, welche gut geübt werden muß um eine optimale Wirkung zu erzielen.

    Man sollte sich schon etwas mit der Thematik der Kartenzauberkunst auskennen und nicht erst beim lernen des Overhand Shuffels sein.

    Eine absolute Kaufempfehlung für Fortgeschrittene!
    01.04.2011
    Ralf schreibt zu 3hree Dee
    Lustig! Auf den ersten Blick sieht Chris Mayhew aus wie eine Mischung aus Markus Bender und Kevin Schaller :)

    Die DVD ist wirklich klasse, vor allem die ACAAN-Routine. Man muss aber schon etwas Übungszeit einplanen, denn das System ist zwar genial, will aber auch erst einmal verstanden werden.

    Inhaltlich super witzig und locker gestaltet, mach richtig Spaß beim Ansehen!

    Von mit eine klare Empfehlung für Fortgeschrittene und Profis. Nixt für Anfänger!