SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Spin Doctor

Spin Doctor ist ein Effekt den Sie immer in der Brieftasche bei sich tragen sollten.
Artikel-Nr. 100942
Gewicht 0.09 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad etwas Übung nötig
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Mit "Spin Doctor" von John Bannon erhalten Sie einen Klassiker der Kartenzauberei.

Vier Asse drehen sich immer wieder Bild oben und Bild unten bis schließlich eines der Asse direkt auf der Hand des Zuschauers verschwindet um urplötzlich wieder im Kartenpäckchen zu erscheinen.
Bis hier her ist die Routine schon unglaublich visuell aber es kommt noch besser. Keine schnellen Griffe, der Zuschauer kann den Handlungen des Zauberkünstlers immer folgen. Und dennoch wird er seinen Augen nicht trauen wenn sich die zuvor gezeigten Karten in vier völlig andere Karten verwandeln.

Alle Karten können am Ende untersucht werden. Kein Austausch, kein Hinzufügen oder Wegnehmen von Karten. Spin Doctor ist wahre Kartenmagie die jeder mit ein wenig Übung vorführen kann.

Sie erhalten alle benötigten Karten sowie eine detaillierte deutschsprachige Anleitung und eine DVD (Englisch) der Sie leicht folgen können auch wenn Sie kein Englisch sprechen. Außerdem ist auf der DVD noch eine PDF-Datei mit einer bebilderten Anleitung zum Ausdrucken enthalten.

Die einzige Technik die Sie beherrschen müssen ist der Elmsley Count (eine Technik bei der Karten auf bestimmte Weise vorgezählt werden) - der Elmsley Count wird aber auf der DVD detailliert erklärt. Mit ein wenig Übung können Sie diese Technik ohne Probleme vorführen.

Spin Doctor ist ein Effekt den Sie immer in der Brieftasche bei sich tragen sollten.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    20.04.2013
    Alexander aus Eichelsdorf schreibt zu Spin Doctor
    Sehr schöne Twisting the Aces routine... allerdings sind die Abläufe etwas gewöhnungsbedürftig wenn man den klasischen Twisting the Aces Effekt kennt. Das heisst das man die Karten in anderer Reihenfolge handhaben muss als man es mit dem klassischen Effekt gelernt hat. Bedarf wirklich einiges an Übung aber wer Freude am Zaubern hat wird das auf jeden Fall meistern. Abgreifen tun sich die Karten recht schnell... aber ist das nicht bei allen Päckchentricks so? Wenn die Karten sich langsam abgreifen einfach mit einem trockenen Tuch oder einfach an der Hose vorder und Rückseite der Karten abrubbeln. Von mir volle Punktzahl da der Trick ein sehr starkes Colorchanging Finnish hat und bei mir für gute Reaktionen sorgt.
    26.12.2010
    Manfred aus Nersingen schreibt zu Spin Doctor
    Eine etwas andere Version von Twisting the Aces. Ich habe es mir so zurecht gemacht, dass die Blankokarte am Schluß nicht zusehen ist, man sie quasi in die Pik As verwandelt.

    Manfred Haber
    05.08.2010
    martin aus unna schreibt zu Spin Doctor
    Ein super Trick.
    Bedarf natürich einiges an Übung.
    Nur 4 Sterne, da sich die Karten schnell abgreifen und man keine Ersatzkarten nachkaufen kann.