SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

reinCARDnation von Kris Nevling

Zoom
Demo Mehr Funktionen...
reinCARDnation von Kris Nevling
Das ist eine der besten Versionen der zerrissenen und restaurierten Karte!
Artikel-Nr. 100882
Gewicht 0.1 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad für Fortgeschrittene
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Eine Karte wird von Ihrem Zuschauer frei gewählt: kein Force, kein Austausch, keine Gimmicks! Alles was jetzt gleich passiert wird, passiert mit der vom Zuschauer frei gewählten und unterschriebenen Karte.
Sie falten die Karte der Länge nach zusammen und öffnen diese wieder. Dasselbe passiert über die Schmalseite der Karte. Durch das Falten entstehen vier Quadrate, lassen Sie die Karte ruhig nochmals untersuchen bevor Sie diese nun Stück für Stück zerreisen. Zeigen Sie die Einzelteile der Karte vor. Vier fast gleich große Stücke und nun passiert das Unglaubliche.
Sie setzen ein Stück an das Andere und restaurieren die soeben zerrissene Karte.
 
Unglaublich visuelle Bilder entstehen. Die Einzelteile der Karte scheinen aneinander zu schmelzen. Sie nehmen das letzte Stück zur Hand, eine magische Bewegung und die Karte ist wieder ganz.
 
Lassen Sie diesen Moment kurz wirken, nehmen Sie die Karte nochmals zur Hand und reißen Sie diese wieder in vier Stücke. Die Einzelteile können Sie Ihrem verblüfften Zuschauer als Souvenir mitgeben.
 
Kris Nevling zeigt Ihnen auf dieser englischsprachigen DVD, wie Sie dieses kleine Wunder mit nur einer einzigen Karte bewerkstelligen. Sie brauchen keine Karte forcieren, Sie brauchen nichts auszutauschen, es gibt keine Gimmicks und alles passiert mit einer wirklich frei vom Zuschauer gewählten Karte.
 
Das ist eine der besten Versionen der zerrissenen und restaurierten Karte.
Sprache Englisch

Vergleich von Recovery, reinCARDnation, Slide und Heinstein's Dream

Hinter diesen vier wunderschönen TnR-Routinen stecken vier völlig unterschiedliche Trickprinzipien von vier kreativen Zauberkünstlern. Jede dieser TnR-Varianten hat ihre ganz spezifischen Vorteile, daher ist es sinnvoll, sich vor dem Kauf zu überlegen, welche dieser Varianten am besten zum eigenen Stil bzw. zur eigenen Show passt.

Recovery von Tobias Ismaier sticht zunächst einmal dadurch hervor, dass es unter all den hier genannten DVDs die einzige deutschsprachige ist. Wer also einen TnR-Effekt vorführen möchte, hierfür aber nicht auf eine englischsprachige DVD zurückgreifen will, der ist mit Recovery ideal beraten. Tobias Ismaier erklärt alles was man für eine erfolgreiche Vorführung wissen muss in klarem und verständlichem Deutsch – ohne unverständliches Fachchinesisch.

Die Besonderheit bei Slide von Titanas und De’Mon ist, dass dies der einzige TnR-Effekt ist, bei dem man die zerrissene Spielkarte wie durch Geisterhand getrieben bewegt, bevor die Restauration stattfindet. Allerdings wird die Spielkarte bei Slide nur einmal in der Mitte durchgerissen und nicht in vier Teile geteilt. Die beiden Kartenhälften werden dann lediglich versetzt aneinander gehalten und schon scheint es, als wären diese miteinander verbunden. Unmittelbar danach folgt die „Animation“, bei der sich die Kartenhälften von selbst verschieben, so lange bis diese perfekt aneinander passen – dann ist die Restauration vollzogen. Der visuelle Effekt ist wirklich grandios! Dazu muss jedoch gesagt werden, dass bei Slide ein Hilfsmittel zum Einsatz kommt, welches man heimlich dazu bringen muss. Für Profis ist das grundsätzlich kein Problem, schwierig hingehen wird es für Anfänger. Daher muss man sich überlegen, ob man das Slide-Gimmick in Kauf nimmt um damit den Animations-Effekt umzusetzen oder ob man lieber auf eine Variante zurückgreift, die komplett ohne heimliche Hilfsmittel funktioniert (z.B. Recovery)

Der Effekt reinCARDnation von Chris Nevling baut praktisch auf der Standard-Variante des TnR-Effektes auf. Bei der Restauration muss daher ebenfalls etwas verdeckt werden – einen besonderen Vorteil gegenüber den anderen Varianten bietet reinCARDnation daher nicht. Für diejenigen die gerne auf den Preis schauen, ist reinCARDnation jedoch durchaus interessant, denn von allen TnR-DVDs ist dies die preiswerteste!

Sehr interessant ist auch Heinstein’s Dream von Karl Hein, denn hier erhält man eine Technik, die eine blitzschnelle Restauration ermöglicht. Wer also einen extrem schnellen Effekt sucht, der sollte Heinstein’s Dream auf jeden Fall testen. Natürlich lässt sich mit diesem Trickprinzip auch eine langsame, schrittweise Restauration vorführen – dabei muss jedoch bedacht werden, dass man genau diesen Effekt auch mit Recovery vorführen kann. Im Gegensatz zu Recovery (welcher ohne Gimmicks funktioniert), muss bei Heinstein’s Dream ein Hilfsmittel gebastelt werden. Diese Hilfsmittel besteht aus einem Kartendeck mit speziell verklebten Spielkarten – dadurch ist der Vorbereituns-Aufwand bei Heinstein’s Dream nicht zu unterschätzen. Außerdem ist Heinstein’s Dream ein wenig winkelanfälliger als man es beispielsweise von Recovery gewohnt ist. Wer vor allem an der schnellen Routine „Heinstein’s Flash Restauration“ interessiert ist und wer eine Alternative zur klassischen TnR-Handhabung sucht, der wird mit Heinstein’s Dream fündig. Wer hingegen die Winkelproblematik komplett umgehen möchte und dabei aufwändige Vorbereitungen vermeiden will, der wird sicherlich mit Recovery zufriedener sein.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    10.07.2010
    Andreas aus Augsburg schreibt zu reinCARDnation von Kris Nevling
    Naja der Trick ist gut.

    Aber ich bin nicht recht zufrieden damit.

    Weiß auch nicht warum aber dieser Trick ist nicht so mein Fall...
    Es gibt bessere!
    26.08.2009
    Rico schreibt zu reinCARDnation von Kris Nevling
    Als ich das Erste mal den Trailer sah dachte ich hääää wie soll das gehn.
    Also dachte ich ok denn schauste jetz nochmal genau an aber mir fiehl nix auf.
    Und dann schaute ich mir an wie er funktioniert und wirklich auf so einer genialen Idee zu kommen dazu gehört echt schon etwas Fantasie.
    Also das ist für mich der bester resterations Karten Trick denn ich je gesehen habe.
    Es gehört schon etwas Übung dazu bis es so lässig aussieht wie bei Kris Nevling. Aber wenn man dann denn Dreh raus hat wird man einige zum staunen bringen.

    Kann nur jeden empfehlen sich die DVD zu kaufen lohnt sich zu 100%
    21.07.2009
    Daniel aus Ismaning schreibt zu reinCARDnation von Kris Nevling
    Einfach genial!!!

    auf so eine Idee muss man erstmal kommen.

    1 Karte
    1 Zuschauerunterschrift
    1 großes Wunder

    kann ich nur empfehlen
    17.06.2009
    Bewertung zu reinCARDnation von Kris Nevling
    Also - ich ja wohl der erste :).
    Der Trick ist natürlich gut, genau so wie die immer schnelle Lieferung.
    Er wird auch gut erklärt auf der DVD. 4 Sterne gibt es, da man eben einen Kartenverbrauch hat. Denn ohne übersinnliche Kräfte ist die Karte halt kaputt.
    Ebenfalls ist das der schwerste Trick den ich hier gekauft hab, und ich hab schon Autograph und andere.
    Aber mit Übung kommt der echt gut an.