SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Mentalities Doppel-DVD von Stefan Olschewski

Zoom
Mehr Funktionen...
Mentalities Doppel-DVD von Stefan Olschewski
Mentalmagie zum Erleben, Staunen und Lernen.
Artikel-Nr. 101428
Gewicht 0.12 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad etwas Übung nötig
Lagerstatus Wenige Exemplare auf Lager!

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Noch praxisnäher als mit dem "Mentalities" Doppel-DVD-Set von Stefan Olschewski kann man Mentalmagie wirklich nicht mehr machen. "Mentalities" ist nicht einfach eine Sammlung von Tricks die man dann doch nicht nutzen kann, sondern es ist eine komplette professionelle Mentalshow, live vor Publikum gefilmt und anschließend bis in das kleinste Detail erklärt.

In keinem Bereich der Zauberkunst ist die Gefahr, das Publikum zu langweilen so groß wie bei der Mentalmagie - und genau deshalb sollte man sich "Mentalities" gönnen. Für eine erfolgreiche Präsentation ist es wichtig, die richtigen Effekte zu wählen und diese auch richtig vorzuführen - der Profi-Zauberkünstler Stefan Olschewski liefert mit diesem DVD-Set eine gut getroffene Auswahl an Effekten und er zeigt wie man diese auf unterhaltsame Weise mit Humor und Spannung präsentiert.

 
Gezeigt und erklärt werden folgende Effekte:

- Technicolor ESP: Die perfekte Eröffnung der Show, denn bei dieser Mental-Nummer gibt es gleich zu Beginn einiges zu Lachen. Zwei Zuschauer wählen jeweils eines von drei Symbolen aus und Sie beweisen, dass Sie die freie Wahl dieser Zuschauer bereits vorher kannten. Der Beweis - und das ist das schöne an "Technicolor ESP" - kommt nicht "Bierernst" sondern ebenfalls auf humorvolle Weise daher. Ein echtes Mental-Mirakel, das einfach vorzuführen ist, dabei für gute und lockere Stimmung beim Publikum sorgt und zugleich auch noch nahezu kein Gepäck und nur geringe Vorbereitung erfordert. Wer diesen Effekt nicht in die eigene Show einbaut, der ist selber schuld ;)

- The Key to Your Card... oder hier zu Lande besser bekannt als Stefan Olschewskis "Schlüsselerlebnis": Eine Karten-Vorhersage im bekannten ACAAN-Stil (Any Card at any Number). Das bedeutet: ein Zuschauer wählt eine Karte und ein Anderer eine Zahl/Anzahl. Anschließend wird von einem Kartenspiel genau die genannte Anzahl an Karten abgehoben und an dieser Stelle liegt auf magische Weise genau die vom Zuschauer frei gewählte Karte. Sicherlich erfordert dieser Effekt einiges Zubehör (eine alte Kiste, einen roten Briefumschlag, einen schwarzen Briefumschlag, einen roten Beutel, einen schwarzen Beutel, drei normale Kartenspiele und vier Forcier-Decks mit gleicher Rückenfarbe). Aber man muss dazu sagen, dass sich dieser Aufwand definitiv lohnt. Wer die Vorführung gesehen hat und die Fragezeichen über den Köpfen der Zuschauer erkannt hat, der kennt auch das Potential dieses Zaubertricks.

- Hangman: Ein unterhaltsames Mental-Spiel bei dem Sie ein Galgenmännchen zeichnen und dabei versuchen, die Gedanken der Zuschauer zu erraten. Das Spiel läuft folgendermaßen ab: Vier Zuschauer sollen an einen Gegenstand denken und Sie versuchen, mit raffinierten Fragen den gedachten Gegenstand zu erraten. Immer wenn ein Zuschauer Ihre Frage mit "Nein" beantwortet, wird auf der Zeichnung ein Strich zum Galgenmännchen hinzugefügt. Ob Sie es nun glauben oder nicht, egal an was die Zuschauer denken, Sie haben es jedes Mal erraten, bevor das Galgenmännchen fertig ist.

- Messmerize: Ebenfalls eine geniale und bekannte Routine mit einer Menge an Potential. Mit ein paar Umschlägen liefern Sie eine unterhaltsame Show, bei der jeder einzelne Zuschauer aktiv teilnimmt. Dabei ist diese Routine nicht nur spannend und mitreißend sondern auch noch so authentisch, dass man es fast schon grusselig finden kann. Das Publikum erlebt eine sehr saubere Vorhersage von beliebigen Gedanken.

- JACR (Just another Chair Routine): Wer kenn sie nicht, die "Reise nach Jerusalem". Immer ist genau ein Stuhl weniger da als Mitspieler vorhanden sind. Und nach jeder Runde fliegt einer der Mitspieler raus - nämlich derjenige, der keinen Stuhl bekommen hat, als die Musik verstummte. Soweit so gut - nur bei dieser Version geben Sie einem Zuschauer vor Beginn eine Vorhersage, mit der Bitte, diese gut zu verwahren. Am Ende des Spieles wird die Vorhersage vorgelesen und die Zuschauer werden Zeuge davon, dass Sie offensichtlich bereits ganz am Anfang wussten, welcher Zuschauer in welcher Runde raus fliegt.

- Als Bonus ist ein 30-minütiges Interview mit Stefan Olschewski dabei. Wer noch nach der richtigen Einstellung zur Zauberkunst sucht, der kann sich an diesem Interview orientieren.

Das englischsprachige Doppel-DVD-Set mit dem Titel "Mentalities" ist sehr empfehlenswert für jeden Mentalisten, der nicht nur die eigenen Fähigkeiten zu Schau stellen, sondern vor allem das Publikum mit Humor und Spannung unterhalten möchte. Durch die Aufnahmen der kompletten Live-Vorführung hat man gleich vor Augen, wie eine professionelle Präsentation aussieht und kann daraus gleich vieles direkt für die eigene Show übernehmen.

Sprache Englisch

Das Besondere an der Routine "Technicolor ESP" von Stefan Olschewski

Bei der Routine mit dem Titel „Technicolor ESP“ trifft ein starker Mental-Effekt auf eine humorvolle Präsentation. Ideal ist dieser Effekt dann geeignet, wenn man eine Gedankenlese-Nummer sowohl spannend als auch unterhaltsam vorführen möchte.

Auf der Doppel-DVD „Mentalities“ von Stefan Olschewski kommt dieser Effekt als „Eröffner“ zum Einsatz und genau da ist „Technicolor ESP“ auch am besten platziert, denn man kann damit schon gleich zu Beginn für eine lockere Atmosphäre sorgen. Vorausgesetzt die Vorführung wird in den richtigen Rahmen gesetzt (was damit gemeint ist kann man sich bei Stefan Olschewski sehr gut verdeutlichen – alleine deshalb ist ein Blick in das Mentalities DVD-Set auf jeden Fall eine sinnvolle Sache.

Nun aber zum besonderen Vorzug dieser Routine: Man benötigt kaum Gepäck und die Vorbereitung ist auch mit sehr geringem Aufwand problemlos und schnell erledigt. Zum Einsatz kommen drei Umschläge und ein paar Vorhersage-Karten. Das diabolische an dem Effekt ist das geniale Trickprinzip (welches auf der Mentalities DVD detailliert erklärt wird).

Das Zubehör zum Effekt "The Key to Your Card" oder "Das Schlüssel-Erlebnis" von Stefan Olschewski

Für den Effekt „The Key to Your Card“ oder auch „Das Schlüssel-Erlebnis“ von Stefan Olschewski ist etwas Zubehör nötig.

Nur vorab zum Verständnis: Es handelt sich hierbei nicht um zwei Effekte sondern nur um zwei Titel – ursprünglich bekannt als „Das Schlüssel-Erlebnis“ war/ist der Effekt als Buch/Booklet erhältlich. Seit dem Jahr 2012 ist der Effekt auch als Teil der Doppel-DVD „Mentalities“ erhältlich und da diese DVD englischsprachig ist, bekam der Effekt kurzerhand einen neuen, englischsprachigen Titel – voila: „The Key to Your Card“.

Benötigt werden für diesen Effekt gleich mehrere Gegenstände – was zunächst nach einer Menge Requisiten klingt, relativiert sich, sobald man sich einmal mit dem genialen Trickprinzip auseinandergesetzt und das vorhandene Potential erkannt hat.

Folgende Gegenstände sollten nicht fehlen:

  • eine Kiste in der mehrere Kartenspiele platz finden. Die Kiste sollte möglichst antik aussehen. In nahezu jedem Möbelhaus gibt es eine Deko-Abteilung in der man für ein paar Euro eine geeignete Kiste findet.
  • zwei Briefumschläge (farblich unterschiedlich – einer rot und einer schwarz). In einer Schreibwarenabteilung findet man i.d.R. genau das Richtige.
  • zwei Beutel (farblich unterschiedlich – einer rot und einer schwarz). So etwas findet man z.B. in der Schmuck-Abteilung von Kaufhäusern oder eben beim Juwelier.
  • drei ganz normale Kartenspiele und vier Forcier-Decks mit unterschiedlichen Werten und gleicher Rückenfarbe.

Die Forcier-Decks sollten sich nach Möglichkeit stark voneinander unterscheiden. Wenn Sie ein Pik-, ein Kreuz-, ein Karo- und ein Herz-Forcierdeck und dazu noch unterschiedliche Zahlenwerte nehmen, dann sind Sie perfekt gerüstet.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    15.10.2015
    Herwig aus Klagenfurt schreibt zu Mentalities Doppel-DVD von Stefan Olschewski
    Mein Vater hat sich diese DVD bestellt und ich muss zugeben dass ich ziemlich neugierig war. Leider stellte sich schon bei DVD 1 die riesen Enttäuschung ein. Typischer Kirmesmentalkram der heutzutage keinen mehr vom Hocker reist. Die zweite DVD habe ich mir dann gar nicht mehr angetan. Es wird langsam Zeit das wieder mal was neues und einzigartiges in diesem Bereich präsentiert wird denn momentan steckt die Mentalzauberei in einer Sackgasse fest. Die 40 Euro wäre mir diese Doppel-DVD auf keinem Fall wert. Für Zauberer die noch immer nicht genug kriegen von Briefchen in Kuverts vertauschen ist Mentalities sicher eine Bank.
    25.05.2014
    David aus Berlin schreibt zu Mentalities Doppel-DVD von Stefan Olschewski
    Super schnelle Lieferung (nach der Wartezeit wegen EDV-Arbeiten).
    Heute den ersten der 5 Tricks erfolgreich für eine Hochzeit umgeschrieben, super Ergebnis, absolut praxistauglich, die anderen Effekte kommen auch noch ran! Ein Muss für jeden Mentalisten, mit vielfältigen und vielseitigen, schnellen, Effekten, die wenig Zeit und Schwere bei der Vorbereitung benötigen!
    Super Sache, Stefan!
    08.03.2013
    Markus aus Pottenstein schreibt zu Mentalities Doppel-DVD von Stefan Olschewski
    Jeden Euro wert, tolle DVDs.
    21.02.2013
    Manfred aus Nersingen schreibt zu Mentalities Doppel-DVD von Stefan Olschewski
    Wer nicht so gut Englisch kann für den ist es schwer die Gags zu verstehen, den Trick selber
    kann man gut verstehen, da man ihn auch auf der sehr guten DVD sehen kann.
    Aber bei der heutigen Technik sollte es doch möglich sein, 2 oder 3 sprachig eine DVD herzustellen. Die Kunststücke selber sind sehr gut. Ich denke aber, dass das Publikum speziell für die Aufführung da war und auch so reagiert hat. Aber wie gesagt in deutsch wäre es sicher noch besser. Darum nur 3 Sterne, sonst könnte man da schon 5 Sterne vergeben.

    Manfred Haber