SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Miracles with a Marked Deck

Zoom
Mehr Funktionen...
Miracles with a Marked Deck
Diese DVD zeigt Ihnen, wie man mit einem markierten/gezinkten Kartenspiel echte Wunder vollbringt.
Artikel-Nr. 100405
Gewicht 0.1 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad einfach - anfängertauglich
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Diese DVD zeigt Ihnen, wie man mit einem markierten / gezinkten Kartenspiel echte Wunder vollbringt.

Kirk Charles, der Schöpfer dieser DVD, zeigt neben den zahlreichen Tricks und Effekten auch, was es seitens der Psychologie bei einem markierten Kartenspiel zu beachten gibt.

Auch Geschichtliches und die Entstehung des gezinkten Kartenspiels wird ausführlich behandelt. Ebenfalls das bekannte "Boris Wild Marked Deck" wird angesprochen.

Im Handumdrehen können Sie dem Publikum zeigen, dass Sie sich die Reihenfolge des gesamten Kartenspieles sofort merken können...
Oder Sie zeigen, dass Sie rote und schwarze Karten blind durch deren Gewicht unterscheiden können...
Oder Sie nennen die Karte die ein Zuschauer gerade gezogen hat, noch bevor er diese selbst erblickt...

... dies und vieles mehr ist ganz einfach und ohne großen Aufwand zu erlernen, die DVD zeigt wie es geht.
Sprache Englisch

Welche Spielkarten sich am besten zum Zinken eignen

Grundsätzlich lässt sich ein jedes Kartenspiel zinken. Ein alter Falschspieler-Trick ist es zum Beispiel, während des Spieles mit dem Fingernagel eine kleine Delle (einen so genannten Crimp) in den Rand der Karte zu drücken. Auf diese Weise lässt sich dann bei der nächsten Spielrunde genau erkennen, wer diese Karte besitzt.

Um den Betrug per Fingernagel-Crimp beim Pokerspiel zu vermeiden, werden oftmals Spielkarten aus Kunststoff eingesetzt. Bei diesem Kartentyp ist es nahezu unmöglich, eine Markierung mit dem Fingernagel anzubringen.

Allerdings gibt es neben dieser einfachen und fast schon primitiven Crimp-Methode noch einige andere Möglichkeiten, eine Spielkarte zu zinken.

Eine, vor allem für Zauberkünstler, interessante Technik wird auf der DVD namens „Marked“ beschrieben. Bei dieser Methode werden alle Spielkarten unauffällig gekennzeichnet, so dass man anschließend von der Rückseite der Spielkarte sofort auf den jeweiligen Kartenwert schließen kann.

Diese rückseitigen Markierungen lassen sich prinzipiell auf allen Spielkartentypen anbringen. Allerdings sind detailreiche und verschnörkelte Rückenmuster weitaus besser geeignet als puristische, monotone Rückenmuster, da sich die Markierungen am besten in Verzierungen und filigranen Details verstecken lassen. Im Lieferumfang des oben genannten Marked Sets ist daher ein Bicycle 808 Kartenspiel dabei – dieses eignet sich sehr gut.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    26.03.2013
    Michael aus Berlin schreibt zu Miracles with a Marked Deck
    Ich habe die DVD zwar -noch- nicht ansehen können, bin aber jetzt schon der Meinung, dass alles klar ist.