SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Pips a Poppin von Tony L. Lewis

Magisches Enterainment in zwei Akten von Tony L. Lewis
Artikel-Nr. 100579
Gewicht 0.07 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad für Fortgeschrittene
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pips a Poppin besteht aus zwei zusammenhängenden magischen Routinen, jede davon hat einen Anfang, eine Mitte und ein Ende. Die Routinen sind konzipiert für Magier mit durchschnittlichen Fähigkeiten und Vorkenntnissen im Bereich der Schwammball-Magie.
 
Der Vorführende riffelt mit dem Daumen durch ein Bicycle-Kartenspiel mit blauem Rücken und entnimmt diesem die vier Asse. Der Magier erklärt, dass er zeigen wolle, wie die verschiedenen Muster auf die Karten kommen und wie man diese wieder abnehmen kann. Eine Ass-Karte wird vom Spiel abgenommen und mit der rechten Hand auf der linken Handfläche gerieben. Wenn die Karte von der Hand abgehoben wird, ist in dieser ein schwarzer Pik-Point aus Schaumgummi zu sehen. Wird das Ass umgedreht, ist der mittlere Pik-Point von der Karte verschwunden! Von den restlichen drei Assen werden die mittleren Points ebenfalls abgenommen; von einer Karte nach der andren, auf verschieden Weise. Dies kann durch Abpflücken, Auskratzen oder Schlagen geschehen.

Danach liegen alle vier Asse bildoben auf dem Tisch und die vier schwarzen und roten Points aus Schaumgummi daneben.

Anschließend wandern alle Points auf die Joker-Karte...

Ganz ähnlich wird der Vortrag mit anderen Karten wiederholt und zum Schluss erscheint plötzlich ein 10x10 cm großes Schaumgummi-Herz... der Zauberkünstler erklärt dass nun auch klar ist, warum alle sagen, er habe ein großes Herz.

Sie erhalten die benötigten Schwamm-Requisiten sowie die nötigen Trickkarten und eine ausführliche deutsche Trickbeschreibung. Der Vollständigkeit halber liegt auch die englische Original-Anleitung bei. Zusätzlich benötigen Sie noch ein gewöhnliches Bicycle Kartenspiel mit blauem Rückenmuster. (Sehen Sie hierzu die Produktempfehlung am rechten Rand an)

Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    05.03.2011
    Stefan schreibt zu Pips a Poppin von Tony L. Lewis
    Verarbeitung wie immer Top von Gosh. Der Trick ist nur was für Leute die schon sehr viel Erfahrung mit Schwammballmagie haben. Auf keinen Fall für Anfänger geeignet. Man muss sehr oft in die Tasche greifen, deshalb ein Stern Abzug.