SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Butterfly Effect Deck

Zoom
Mehr Funktionen...
Butterfly Effect Deck
Ein schönes Kartenspiel in limitierter Auflage für die Sammlung. Es versinnbildlicht auf künstlerische Weise den Schmetterlingseffekt.
Artikel-Nr. 101580
Gewicht 0.1 kg
Bewertungen ø
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Dieses kunstvoll gestaltete Kartenspiel wurde in einer limitierten Auflage gedruckt. Für Kartensammler ist dies nun eine tolle Gelegenheit.

So wie der Flügelschlag eines Schmetterlings in Brasilien einen Tornado in Texas auslösen kann, so kann eine kleine Handbewegung beim Kartenmischen über Sieg und Niederlage entscheiden. Das Butterfly Effect Deck versinnbildlicht dies auf künstlerische Weise.

Durch die geschwungenen Indexe haben diese Spielkarten eine sehr elegante Optik. Die Graphiken auf den Bildkarten sehen gealtert aus, wohingegen alle Zahlenkarten durch kantige Symbole einen eher modernen Touch haben.

Auf der Rückseite sind Ornamente und buddhistische Schriftzeichen abgebildet. Die Kartenrücken sowie die Kartenschachtel sind komplett in Rot und Gelb gehalten.

Qualitativ lässt das Butterfly Effect Deck keine Wünsche offen - geleinerte Oberfläche und perfekter Schnitt verleihen den Karten optimale Laufeigenschaften.

Sie erhalten 52 Spielkarten + 2 Joker + 2 Zusatzkarten im Pokerformat.

Typ Butterfly Effect Deck
Hersteller U.S. Playing Card Company
Ursprungsland Erlanger - USA
Format Poker (8,8 x 6,3 cm)
Oberfläche Leinenstruktur
Limitierung 2.500 Stück

Der Schmetterlingseffekt und das Butterfly Effect Deck von Eric Duan

Der Begriff „Butterfly Effect“ – oder zu Deutsch „Schmetterlingseffekt“ – wurde von dem amerikanischen Meteorologen Edward N. Lorenz geprägt. Es war im Jahr 1972 als er einen Vortrag hielt in dem es unter Anderem darum ging, dass ein Flügelschlag eines Schmetterlings zu einem Tornado führen kann. Damals noch als waaghalsige Theorie abgestempelt, gehören Experimente und Berechnungen in diesem Bereich mittlerweile schon zum anerkannten Standard. Jeder Wissenschaftler weiß: Alles hängt irgendwie zusammen und bereits kleine Änderungen an der einen Stelle können ungeahnt große Auswirkungen auf der anderen Seite nach sich ziehen.

Wer schon des Öfteren einmal beim Kartenspiel von der unerwartet starken Karte des Mitspielers überrascht wurde, der weiß aus eignen Erfahrungen, wie groß die Auswirkungen einer einzigen Bewegung beim Mischen der Spielkarten sein können.

Genau genommen lässt sich der Schmetterlingseffekt (Butterfly Effect) in allen möglichen Lebenslagen und Situationen entdecken. Mit dem Butterfly Effect Deck von Eric Duan wurde erstmals auch ein künstlerischer Zusammenhang zwischen dieser Wissenschaft und dem Kartenspiel geschaffen.

Eric Duan ist vielen Insidern und Spielkartensammlern bereits durch frühere Kreationen von besonders schönen und mittlerweile zum Teil wertvollen Spielkarten bekannt. Das Butterfly Effect Deck ist ein weiterer Genie-Streich dieses kreativen Spielkartendesigners.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.