SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Stars of Magic White Spielkarten

Zoom
Mehr Funktionen...
Stars of Magic White Spielkarten
Die früheren Großmeister der Zauberkunst nostalgisch abgebildet auf künstlerischen Spielkarten
Artikel-Nr. 102075
Gewicht 0.1 kg
Bewertungen ø
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Die Stars of Magic White Spielkarten sind ein absolutes Must-have für alle begeisterten Zauberer und Kartensammler. Entstanden sind diese kunstvollen Spielkarten durch Lo Scarabeo aus Italien und die U.S. Playing Card Company zu Ehren der 26. World Championship of Magic im Jahre 2015 in Rimini. Detailreich und im Stil alter Ölgemälde wurde jeder der nun im folgenden aufgezählten Zauberkünstler kunstvoll und malerisch auf jeder einzelnen Kartenvorderseite dargestellt:

Prof. Hoffmann, Reginald Scot, Mireldo (Henri Mireldo), The Great Nicola, Li Chung Soo (Edmund Younger), Fred Fisher, McDonald Birch, Charles Selwyn, Harmington (Charles Fauque), The Polowskys, Harmingtion (Charles Rey), Dicksonn (Alfred de Grand-Breucq), Alexander Herrmann, Mercedes Talma, Channing Pollock, Fred Kaps, Louis (Apollinaire Christien Emmanuel) Comte, Linga Singh (Amar Dutt), David Tobias Bamberg, Jacoby-Harms, Paul Rosini, The Great Levante, Al Koran, Hieronimo Scotto, Denis Moroso, Tommy Wonder, Minerva (Minerva Riedel van Dorn), Servais Le Roy, David Devant, Ionia (Clementine de Vere), The Great Carmo, Rameses (Albert Marchinsky), Horace Goldin, Rajah Raboid, Harry Blackstone Jr., Maurice Raymond, Robert Heller, Abdul Abdullah, Howard Thurston, L'Homme Masqué, Dai Vernon, Bartolomeo Bosco, Suzy Wandas, Harry Houdini, Dr. Marbus, Ludwig Döbler, Jack Gwynne, Leopoldo Fregoli, William & Ira Davenport, Igor Kio, Tommy Cooper, Alois Kassner, Richard Ross, John Henry Anderson

Ohne all die erwähnten Zauberkünstler wäre die jetzige vielfältige und moderne Kunst der Zauberei niemals das geworden, was sie heute ist. Zu Ehren dieser altehrwürdigen Magier wurden die Stars of Magic White Spielkarten erschaffen.

Die Besonderheit der Stars of Magic White Spielkarten besteht darin, dass jede einzelne Kartenvorderseite mit einem Gemälde der oben erwähnten Magier versehen wurde und nicht wie sonst üblich bei vielen anderen Designer- oder Sammlerspielkarten nur ausschließlich die Bildkarten. Die Indexe sind groß und gut lesbar, ganz klassisch, abgebildet. Die Kartenrückseiten ziert ein elegantes, verschnörkeltes schwarz-weißes Muster.

Sie erhalten die Stars of Magic White Spielkarten im Pokerformat, bestehend aus 52 Spielkarten + 2 Joker + 2 Trickkarten.

Typ Stars of Magic White Deck
Hersteller U.S. Playing Card Company
Ursprungsland Erlanger - USA
Format Poker (8,8 x 6,3 cm)
Oberfläche Leinenstruktur

Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.