SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

F1 Wallet

Zoom
Mehr Funktionen...
F1 Wallet
Die F1 Wallet von Jason Rea beruht auf einem teuflisch genialen Trickprinzip welches Profi-Effekte ohne Fingerfertigkeit ermöglicht
Gewicht 0.2 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad einfach - anfängertauglich
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar
Bitte wählen Sie eine Variante

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Mit der "F1 Wallet" erhalten Sie eine Zauber-Brieftasche die Ihnen ganz neue Möglichkeiten eröffnet. Stellen Sie sich vor, Sie lassen eine vom Zuschauer gewählte und unterschriebene Karte im Reißverschlussfach Ihrer Brieftasche erscheinen, während der Zuschauer die Brieftasche fest in der Hand hält. Mit der F1 Wallet ist genau das möglich.

Die Funktionsweise der F1 Wallet ist völlig sicher und dabei ist alles absolut einfach in der Handhabung. Sie Müssen keine Karte palmieren können und Sie müssen auch keine schwierigen Griffe beherrschen - die Handhabung ist so einfach, dass Sie überrascht sein werden.

Der Grundeffekt lässt sich wie folgt beschreiben:
Ihre Brieftasche liegt in voller Sicht des Zuschauers oder wird sogar von ihm festgehalten. Eine Spielkarte wird vom Zuschauer gewählt und unterschrieben. Anschließend mischen Sie diese Karte mitten in das Kartenspiel zurück… doch im gleichen Moment ist die Zuschauer-Karte spurlos verschwunden. Die Karten können sogar abgezählt werden - es sind nur noch 51 Stück und die Zuschauerkarte ist tatsächlich nicht mehr da.
Nun wird das Reißverschlussfach der Brieftasche geöffnet und darin befindet sich die vom Zuschauer gewählte und unterschriebene Spielkarte. Selbst für den skeptischen Zuschauer ist dies nicht ansatzweise erklärbar oder durchschaubar.

Ein Spitzeneffekt der nicht durch Fingerfertigkeit sondern durch eine ganz besondere Brieftasche ermöglicht wird - die F1 Wallet ist eine geniale Erfindung! Die Handhabung der F1 Wallet ist so einfach, dass sogar ein Anfänger damit problemlos zurecht kommt und dabei ist der Effekt so stark wie ein echter Profi-Trick.

Die F1 Wallet kann im Alltag wie eine ganz normale Brieftasche verwendet werden; sie wurde designed um wie eine gewöhnliche Brieftasche auszusehen. Dabei besitzt die F1 Wallet zwei direkte Lademöglichkeiten und eine Palm- und NoPalm-Funktion.

 
Im Lieferumfang ist eine englischsprachige DVD dabei die neben der Handhabung und dem Grundeffekt noch weitere Routinen zeigt und erklärt, darunter folgende:

  • F1 Card to Wallet - Die sauberste und zugleich einfachste "Card to Wallet"-Routine. Man will den Augen nicht trauen, wenn man sieht, wie schnell die Karte in der Brieftasche erscheint.
  • F1 Repeat Card to Wallet - Eine 3-Phasen-Routine mit zwei gewählten Karten. Die ersten Karte wird von Ihnen recht schnell gefunden und das stimmt den Zuschauer darauf ein, etwas genauer hinzusehen. Deshalb darf er die zweite Karte selbst in das Kartenspiel zurück stecken. Zunächst sieht der Zuschauer seine signierte Karte noch ganz deutlich, doch dann öffnen Sie die Brieftasche und schon befindet sich die signierte Zuschauerkarte nicht mehr im Kartenstapel sondern im Reißverschlussfach der Brieftasche! Der ideale Kartentrick für Table-Magic.
  • F1 Torn and Restored Card - dieser Effekt sieht unglaublich aus! Ideal für WalkAround und Close-Up.
  • F1 Multiple Selection - Drei vom Zuschauer gewählte und unterschriebene Spielkarten werden in das Kartenspiel zurück gemischt. Einen Augenblick später öffnen Sie Ihre Brieftasche und schon befinden sich darin die drei unterschriebenen Karten. Das Beste daran: Die Brieftasche lag sogar schon ganz von Anfang an in voller Sicht des Zuschauers auf dem Tisch, das macht diesen Effekt absolut unerklärlich.

Das spezielle F1-Gimmick (im Lieferumfang dabei) kann ganz einfach an jeden Spielkarten-Typ angepasst werden... wenn Sie also eine spezielle Karten-Sorte verwenden, dann können Sie die Wallet auch damit verwenden.

Sie erhalten die F1-Wallet (Brieftasche) und eine englischsprachige Anleitungs-DVD.

Format 13 x 9,5 cm
Material Leder

Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    15.02.2012
    Martin schreibt zu F1 Wallet
    Die F1 Wallet von Jason Rea ist zwar für mich die erste Wallet mit einer "No-Palming-Funktion" jedoch zugleich wahrscheinlich die letzte! Die Wallet ist super verarbeitet und das Gimmick leicht selber herzustellen. Das ganze funktioniert einwandfrei und ist aus meinem Reportoire kaum wegzudenken.

    Der Service bei SteMaRo war wie gewohnt mal wieder spitze!
    11.02.2012
    Paul aus Friedrichshafen schreibt zu F1 Wallet
    Definitiv eine Wallet für Fortgeschrittene!
    Ich bin von ihr begeistert und kann sie weiterempfehlen!
    Wie schon Nicolas erwähnt hat, ist es Tricktechnisch einfach genial zuerst eine Palm-Version vorzuführen und im Anschluss das Prinzip der F1 Wallet anwendet.

    Allerdings muss man sich eine Weile damit beschäftigen, da sonst für den Zuschauer das Trickprinzip ersichtlich sein könnte. (Beim Entnehmen der Karte aus der Wallet)
    Leider ist auch bei dieser Brieftasche das Geldscheinfach nur zur Hälfte vorhanden, das Münzfach gar nicht. Das ist aber bei jeder der mir bekannten Wallets der Fall... :/
    Für mich also keine Wallet für den alltäglichen Gebrauch.
    Des Weiteren löst sich bei mir mit der Zeit der Kleber. (An der Stelle, die das Scheinfach in der Mitte trennt.)

    Alles in allem dennoch empfehlenswert und -bei regelmäßiger Anwendung- auch eine sinnvolle Anschaffung.
    28.08.2011
    Marvin aus Castrop-Rauxel schreibt zu F1 Wallet
    Ganz klar 5 Sterne. Der Card to Wallet Effekt ist so schnell zu bewerkstellen, dass es, wenn man sich mal in den Zuschauer hinein versetzt, an echte Zauberei grenzen muss. Der Zuschauer kann ganz klar sehen wie seine unterschriebene Karte in den Stapel geht und im Bruchteil einer Sekunde ist sie im Wallet. Als Abschluss einer Ambitious Card Routine unschlagbar.
    Auf der DVD werden einige gute Routinen erklärt wobei ich finde an einigen Punkten könnte Jason mehr ins Detail gehen für Leute die noch nicht sehr viel Erfahrung mit Karten haben wie z.B. bei dem Double Undercut. Es wird voraus gesetzt, dass man das schon kann.
    Meiner Meinung nach ist das F1 Wallet deshalb doch eher etwas für Fortgeschrittene.
    28.04.2011
    Nicolas aus Bremen (Stadt) - Bahnhofsvorstadt schreibt zu F1 Wallet
    SPITZE!

    Genau das hab ich gesucht. Und das Gimmick ist absolut nicht auffällig und es behindert nicht bei non-gimmick Routinen selbst wenn das Gimmick im Geck ist.

    Besonders beeindruckend finde ich die Variante, in der man erst einen palm-to-wallet durchführt und dann wiederholen kann mit dem Gimmick.

    Beim zweiten mal schaut der Zuschauer besonders genau hin und kann trotzdem nichts entdecken.

    DAS ist ein Mindblower!