SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Messmerize von Stefan Olschewski

Eine unglaubliche Vorhersage die selbst auf der größten Bühne funktioniert
Artikel-Nr. 101168
Gewicht 0.09 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad für Fortgeschrittene
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

MES(S)MERIZE – Eine unglaubliche Vorhersage... Das ist der vielversprechende Titel des deutschsprachigen Manuskripts von Stefan Olschewski.

Und der Titel verspricht nicht zuviel! "Messmerize" ist eine brandneue Anwendung eines genialen Prinzips, das Ihnen hilft, Ihre Vorführung lebendiger, persönlicher und interaktiver zu gestalten. Das Publikum erlebt eine sehr saubere Vorhersage von beliebigen Gedanken. Dabei wird jeder einzelne Gedanke in den Effekt eingebunden.

 
Dieser Effekt verfehlt selbst auf der größten Bühne seine Wirkung nicht:

Ein gewöhnliches Weinglas steht in voller Sicht auf einem Tisch in der Mitte der Bühne, darin befindet sich ein schwarzer Umschlag mit einer Vorhersage. Vor oder während der Vorführung werden die Zuschauer gebeten, sich auf einen einzigen Gedanken zu konzentrieren, diesen auf eine Karte zu schreiben und in einem undurchsichtigen Umschlag zu versiegeln. Sie können wirklich schreiben, was sie wollen, es gibt keinerlei Force und keine Einschränkung.
Auf Ihr Kommando hin werfen alle gleichzeitig ihre Umschläge auf die Bühne. Eine zufällig ausgewählte Zuschauerin entscheidet sich völlig frei für einen dieser Umschläge (erneut keine Force!). Nehmen wir an, der Gedanke darin lautet "Eiscreme": Die Zuschauerin nimmt selbst die Vorhersage aus dem Glas und öffnet diese. Sie liest selbst die Vorhersage vor: Sie stimmt mit dem frei gewählten Gedanken überein!
Doch jetzt erst kommt das große Finale: Die Zuschauerin wird gebeten, die Papierkugel zu entfalten, mit der sie zuvor zufällig aus dem Publikum ausgewählt wurde. Darauf steht: "Heute Abend denkt eine attraktive junge Dame namens Anke an Eiscreme!"

 
Ein paar Fakten zu "Messmerize":

  • Keine eingeweihten Zuschauer
  • Keine geheimen Helfer
  • Kein "Pre-Show Work"
  • Kein Gefummel
  • Kein Ärmeln
  • Keine Elektronik
  • Die Zuschauer können wirklich jeden beliebigen Gedanken aufschreiben
  • Die übrigen Umschläge können geöffnet werden, um zu zeigen, dass sie alle unterschiedliche Wörter beinhalten
  • Der Vorhersageumschlag besitzt eine ANDERE FARBE als die restlichen Umschläge
  • Die Zuschauerin selbst nimmt die Vorhersage aus dem Glas und liest sie vor
  • Die Zuschauerin darf Umschlag und Vorhersage behalten, beide sind völlig unpräpariert!

Neben dem Grundeffekt mit allen psychologischen Details findet der Leser mehr als ein Dutzend weitere faszinierende Ideen für Routinen auf Basis der "Mes(s)merize"-Technik!

Das Heft hat 48 fotoillustrierte Seiten, ist durchgängig auf hochwertigem Fotodruckpapier gedruckt, klammergebunden, deutschsprachig, 14,8 x 21 cm.

Bei uns erhalten Sie Messmerize handsigniert vom Autor!

 
Und das sagen die Profis:

"Wirklich brillant und clever. [...] Dieser Gentleman hat ein absolutes Meisterwerk erschaffen"
Larry Becker 

"Die Methode ist herrlich einfach und direkt und ich bin sicher, dass die Wirkung extrem gut ist. Meine absolute Empfehlung."
Sean Waters

"Brilliant und einfach zugleich, die einzig wahre Art, diesen Effekt zu präsentieren."
Marc Salem

Sprache Deutsch
Seiten 48 Seiten
Format 14,8 x 21cm
Bindung Klammerbindung

Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    31.10.2011
    Jürgen aus Berlin schreibt zu Messmerize von Stefan Olschewski
    Tolle Lektüre, das Buch ist einfach und gut geschrieben. Das Prinzip mit Kreativität vielseitig einsetzbar.
    10.05.2011
    Markus aus Schönwald schreibt zu Messmerize von Stefan Olschewski
    Gute Sache und das Büchlein ist sehr gut geschrieben. Mal wieder was schönes zu lesen ohne DVD. Der Trick und Gimmick ist wirklich gut erklärt. Ein bisschen Bastellarbeit und die passenden Umschläge dazu sind notwendig. Sonst ist das Trickprinzip sehr gut erkläret. Auch mit Verschiedenen Varianten und Ergänzungen. Kaufempfehlung!
    09.05.2011
    Yuta aus Düsseldorf schreibt zu Messmerize von Stefan Olschewski
    Ich konnte leider bis jetzt Messmerize noch nicht ausprobieren. Ich fand aber die Artikelbeschreibung sehr interessant und muss sagen, dass ich die Idee sehr gut finde. Jeder einzelne Schritt wird genau erklärt und man bekommt viele Tipps. Ich denke auch, dass es ein Anfänger gut umsetzen kann. Für den Preis, vor allem für die Bühne auf jeden Fall eine Kaufempfehlung!
    13.04.2011
    Ronny aus Rheinstetten schreibt zu Messmerize von Stefan Olschewski
    Ein geniales Manuskript was jeden Cent wert ist. Das Prinzip ist klasse und kann, wenn man es mal drauf hat, sehr vielseitig einsetzten werden. Auch für Anfänger absolut geeignet.