SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Telic Stage Wand

Dieser Zauberstab ist aus solidem Metall und besitzt eine bündige Gummiummantelung.
Artikel-Nr. 100274
Gewicht 0.1 kg
Bewertungen ø
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Dieser Zauberstab ist aus solidem Metall und besitzt eine bündige Gummiummantelung. Der Stab ist verhältnismäßig schwer, dadurch lassen sich Spins einfacher und gleichmäßiger ausführen. Ideal einzusetzen beim Becherspiel, beim Chop Cup aber auch bei allen anderen Gelegenheiten!

Die abgerundeten, goldfarbenen Enden machen den Zauberstab zu einem sehr schönen Zauberrequisit und zeigen, dass es sich hierbei um ein professionelles "Gerät" handelt.

Der Gummimantel schließt mit den Endstücken übergangslos ab und sorgt für einen guten Halt.
Länge ca. 30 cm
Gewicht ca. 100 Gramm
Durchmesser ca. 1,3 cm

Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    26.02.2012
    Tim aus Wenzenbach-Irlbach schreibt zu Telic Stage Wand
    Sehr schön...
    Dieser Zauberstab ist nicht aus massivem Metall ... Wenn er auf den Boden fällt, könnte das Ende abbrechen. Ich werde mir jetzt wieder aber einen neuen kaufen.

    This wand is not solid metal... If it falls on the floor the end might break off but I will buy this again.
    13.07.2009
    Lothar aus Rotenburg Wümme schreibt zu Telic Stage Wand
    Als ich den Stab in der Hand hielt dachte ich mir schon das es eine gewaltige Umstellung wird (ich hatte vorher beim Becherspiel immer einen Bambusstock benutz). Es ist am Anfang zwar schwierig und auch teilweise Schmerzhaft wenn man dann Sachen wie einen "Wand Spin Vanish" (Der von Dai Vernon zum Beispiel) versucht. Jedoch, klappt es, sieht es mit diesem Requisit Excellent aus. Außerdem ist der Stab wirklich gut verarbeitet. Das einzige Problem was ich habe (deswegen auch nur 4 Sterne) ist, dass die Spins durch das Gewicht sehr langsam sind und dadurch Schlagen die Enden gerne mal auf das Handgelenk (sehr sehr schmerzhaft auf Dauer). Aber dies ist natürlich kein Problem was sich nicht weg trainieren lassen kann.

    Freundliche Grüße

    -Duo de Manello-