SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

A Word in a Million

Zoom
Mehr Funktionen...
A Word in a Million
Ein Buchtest der Extraklasse - "A Word in a Million" ist sehr einfach in der Handhabung!
Artikel-Nr. 100735
Gewicht 0.07 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad einfach - anfängertauglich
Lagerstatus ausverkauft - erst in ca. 14 Tagen wieder lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Mit A Word in a Million erhalten Sie einen Effekt der Superlative. Unglaublich, einfach vorzuführen, in jeder Sprache möglich und das ganze fast ohne Vorbereitung.
 
Ein Zuschauer darf aus einem Buch ein beliebiges Wort wählen, er hat tatsächlich die absolut freie Wahl. Das gewählte Wort wird nicht genannt, sondern vom Zuschauer verdeckt auf einen Zettel geschrieben. Den Zettel kann der Zuschauer dann einfach als Beweis zusammengeknüllt in seiner Tasche aufbewahren.
Sie stehen während des ganzen Vorgangs mit dem Rücken zum Publikum, so dass Sie definitiv nicht sehen können, welches Wort gewählt wurde.
Dann nehmen Sie das Buch zurück und ohne Fragen zu stellen, sind Sie sofort in der Lage, das gewählte Wort zu nennen - zielsicher und absolut zuverlässig. Zum Beweis zeigt der Zuschauer den Notizzettel vor, eine 100prozentige Übereinstimmung!
 
 
Fakten:
  • ein eigenes Buch kann verwendet werden (kein spezielles Buch)
  • es werden keine Fragen gestellt
  • es gibt keine geheimen Helfer
  • keine speziellen Zettel nötig
  • der Zuschauer hat wirklich freie Wahl, also kein Forcieren
  • jede Buchseite kann gewählt werden
  • jedes Wort kann gewählt werden
  • Sie müssen sich keinen Code merken und auch nichts errechnen, sondern Sie sehen direkt auf den ersten Blick das gewählte Wort
"A Word in a Million" ist ein sehr gut durchdachter und hervorragend konstruierter Buchtest. Man findet genau diesen Effekt im Repertoire von vielen professionellen Zauberkünstlern, auch im Fernsehen wurde "Word in a Million" bereits mit großem Erfolg vorgeführt - mit gutem Grund!
 
Im Set enthalten ist das spezielle Gimmick, eine ausführliche deutsche Trickbeschreibung und eine englischsprachige DVD, Sie benötigen zusätzlich nur noch ein Buch mit festem Einband und einem Schutzumschlag.

Vergleich zwischen "Word in a Million" von Mark Mason und "Undercover" von Rich Ferguson

Sowohl „Word in a Million“ von Mark Mason als auch „Undercover“ von Rich Ferguson sind Buchtests bei welchen der Zuschauer ein völlig beliebiges Wort aus einem Buch aussuchen darf. Die Aufgabe des Mentalisten ist es nun, dieses Wort zu erraten, was auch jedes Mal sicher gelingt.

Das Trickprinzip ist bei beiden Effekten exakt das gleiche, nur das benutzte Gimmick besitzt einen unterschiedlichen Aufbau.

Während das Gimmick bei „Undercover“ aus zwei Teilen selbst gebastelt und nach jeder Vorführung „erneuert“ werden muss, besteht das Gimmick bei „Word in a Million“ nur aus einem einzigen Gegenstand, der immer wieder verwendet werden kann (dieses Gimmick wird bei „Word in a Million“ übrigens fertig einsatzbereit geliefert).

Bei gleichem Trickprinzip bietet „Word in a Million“ daher den Vorteil, dass man das Gimmick gleich verwenden kann und nicht erst die Komponenten beschaffen und diese dann zusammen basteln muss. Und nachdem das Gimmick bei „Word in a Million“ dauerhaft verwendbar ist, bietet sich diese Variante bei regelmäßiger Vorführung an.

Wer hingegen die Bastelarbeit nicht scheut und den Effekt nur gelegentlich vorführt (also das Erneuern des Gimmicks im Rahmen bleibt), der kann mit „Undercover“ praktisch genau den gleichen Effekt vorführen.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    13.12.2016
    Thomas aus Hann. Münden schreibt zu A Word in a Million
    Die Methode ist gut. Wer einen einfach machbaren Buchtest sucht, ist hier richtig. Die englische DVD erklärt alles und es gibt eine deutsche Beschreibung dazu, die eigentlich völlig ausreichend wäre. Zusammen mit der DVD bleiben keine Fragen offen. Zum wiederholten Male überrascht mich SteMaRo mit echt superschnellen Lieferzeiten. Ein guter Grund für mich als Profi hier Material zu beziehen.
    06.09.2016
    Peter aus Emsdetten schreibt zu A Word in a Million
    Mein erster Buchtrick. Bin sehr zufrieden, da er schnell zu erlenen ist und einfach vorzuführen. Wie unten schon hingewiesen wurde, man braucht ein Buch mit Umschlag.
    02.03.2016
    Benjamin schreibt zu A Word in a Million
    Einer meiner Lieblingstricks! Wenig Übung nötig, spektakulär. Man kann das Buch sogar aus der Hand geben, jedoch nicht unbedingt dem hartnäckigsten Zuschauer. Ein absolutes Must-Have.
    11.04.2014
    André schreibt zu A Word in a Million
    Mir war das Prinzip schon bekannt, habe mir dennoch 3 Stk. bestellt, um ab und zu auftretende Unsicherheiten bei meinem bisher praktizierten Kunststück "Grandmother of all Booktests" auszumerzen. Kenner wissen, was ich meine... Außerdem macht es das Geschehen wesentlich spannender, wenn man sich nicht nur auf ein Buch beschränkt, vielmehr dem Zuschauer eine Auswahl gibt. Es wurde auch schon öfter erwähnt, dass es sich empfiehlt, mehrere Gimmicks einzusetzen. Außerdem sollte zwingend darauf geachtet werden, dass der Zuschauer groß und deutlich schreibt. Auch ein wenig Licht von hinten kann hilfreich sein. Dies wurde auch schon kommentiert. Ich weise noch dezent darauf hin, dass das Wort nicht "ellenlang" sein sollte (so ein Post it- Zettel hat ja schließlich auch seine Grenzen). Die Bücher brauchen übrigens auch eine Mindestgröße. Ansonsten kann ich nur schreiben "empfehlenswert!" Man sollte sich jedoch Gedanken zur Vorführung machen. Ein Spannungsbogen muss schon sein, um ein "mentales Wunder" draus zu machen. Das Wort sofort zu nennen, wie auf der DVD gezeigt, lässt den Effekt viel zu billig wirken und zerstört die geheimnisvolle Atmosphäre, die sich zumindest bei mir aufbaut ;-)
    Alles in allem ein preiswertes Kunststück mit -richtig präsentiert (!)- hohem Verblüffungsfaktor.
    29.12.2013
    Kerstin schreibt zu A Word in a Million
    Super Trick, ist jedes mal ein Knaller, die Zuschauer sind echt erstaunt und wundern sich lange wie das wohl funktioniert. Man sollte darauf achten das genügend Licht im Hintergrund ist, einen großen Zettel für die Notiz verwenden und ich sage immer: bitte groß und deutlich schreiben und geben sie dann den Zettel einer Person ihres Vertrauens, die wird ihn dann lesen. Das sorgt für Gelächter und dafür das deutlich geschrieben wird.
    Danke für die superschnelle Lieferung und die schnelle Antwort auf eine Frage. Hat mich gefreut.
    23.03.2013
    Reinhold schreibt zu A Word in a Million
    Einfach unglaublich. Gerade weil Tricks und Zubehör so einfach und unscheinbar sind, wirken sie auf das Publikum enorm. Alles in einem Satz: Preiswert, leicht zu erlernen, enormen Vorführungseffekt und Staunen beim Publikum, Erklärungen mittels DVD einfach spitze.
    26.01.2013
    Andreas aus Saarbrücken schreibt zu A Word in a Million
    DVD-Inhalt:
    Angemessen umfangreich und hilfreich. Man erhält Videomaterial über die Routine, die Erklärung des Gimmicks, die Trickerklärung und weitere hilfreiche Tipps. Das Englisch ist gut verständlich und man kann die Erklärungen schnell nachvollziehen und leicht umsetzen

    Material:
    Das Gimmick macht einen guten Eindruck und leistet seine Arbeit gut und zuverlässig. Wie andere auch schon gesagt haben: auf deutliche Schrift sollte Wert gelegt werden, eventuell ist auch das Licht nicht unwichtig.
    Benötigt wird nur noch ein Buch mit Hardcover und Schutzumschlag.

    Trick:
    Clever einfach und einfach clever... Auch für Anfänger (wie ich es noch einer bin) sehr einfach und schnell zu erlernen. Keine schwer erlernbaren Fingerfertigkeiten, keine ewig lange Übungszeit bis man sich den Trick vielleicht traut das erste Mal zu zeigen.
    Praktisch überall mitholbar und einsetzbar.

    Fazit: 5/5
    Ein sehr guter, einfacher und anfängertauglicher Trick, ohne dabei leicht durchschaubar und oberflächlich zu sein. Lässt sich gut in bestehende Routinen einbauen bzw. mit etwas Kreativität mit anderen Tricks kombinieren. Uneingeschränkte Kaufempfehlung!!
    31.10.2012
    Thomas aus Duisburg schreibt zu A Word in a Million
    Ich war echt verblüfft, wie einfach es funktioniert. Allerdings musste ich etwas länger nach einem geeigneten Buch suchen (kein wirkliches Problem, aber es ist eben nicht so egal, wie beschrieben). Trotzdem ein genialer Trick, den man nur empfehlen kann.
    24.09.2012
    Alexander aus Borken schreibt zu A Word in a Million
    Ein einfaches Prinzip, aber sehr effektiv! Der Zuschauer sollte möglichst in Druckbustaben schreiben.
    24.04.2012
    Gökhan aus Berlin schreibt zu A Word in a Million
    Guter und einfacher Trick!!!
    21.01.2012
    Siegfried aus Eschweiler schreibt zu A Word in a Million
    Hervorragener Buchtest. Kann die guten Beurteilungen nur bestätigen!
    Es empfiehlt sich, unbedingt auf Druckbuchstaben hinzuweisen.
    14.12.2011
    Subhi schreibt zu A Word in a Million
    Genialer Trick!! Man muß allerdings darauf achten dass mein auserwählter Freiwilliger groß und deutlich schreibt. Sofort anwendbar, schnelle Lieferung.
    31.10.2011
    Jürgen aus Berlin schreibt zu A Word in a Million
    Toller Trick zum angemessenen Preis.
    02.10.2011
    Stephan aus München schreibt zu A Word in a Million
    Guter Trick! Überall einsetzbar.
    11.06.2011
    kevin aus gießen schreibt zu A Word in a Million
    wirklich sehr cool
    21.04.2011
    Nicolas aus Bremen (Stadt) - Bahnhofsvorstadt schreibt zu A Word in a Million
    ach ja: wollte noch hinzufügen, in der Beschreibung steht "jedes Buch" - das ist mMn aber falsch. Das Buch muss einen Umschlag haben... :-/
    16.04.2011
    Nicolas aus Bremen (Stadt) - Bahnhofsvorstadt schreibt zu A Word in a Million
    Top, der beste Buchtest, den ich kenne. In Verbindung mit dem Zehntbuch einfach undurchschaubar, weil die Methoden so sehr im Kontrast zueinander stehen.
    14.04.2011
    Björn aus Remscheid schreibt zu A Word in a Million
    A Word in a Million ist ein super Zaubertrick. Die Routine kommt ganz von selbst und man ist sogar selbst überrascht, wenn es immer wieder klappt.
    Die dazugehörige DVD ist präzise und der Trick darauf sehr anschaulich erklärt.
    Vielen Dank auch für die blitzschnelle Lieferung!
    13.04.2011
    Ronny aus Rheinstetten schreibt zu A Word in a Million
    Diese Prinzip ist ein "einfach" geniales. Das Experiment macht mir heute schon beim Üben Spass. Es ist sehr einfach zu erlernen und benötigt keine großen technischen Vorraussetzungen.
    11.03.2011
    kevin aus gießen schreibt zu A Word in a Million
    Eigentlich hab ich es mir schwerer vorgestellt, so einen großen Effekt zu machen. Auch der Preis ist ok, wo anders kostet es um 27 Euro.
    02.02.2011
    Claus-Henning aus Hörup schreibt zu A Word in a Million
    Einfaches Prinzip, für Anfänger gut geeignet, für Fortgeschrittene nützlich. Für alle geeignet, die ein automatisches Effektprinzip schätzen, weil sie den Schwerpunkt auf Vortrag und Unterhaltung sehen. Das Gimmick ist schwer selbst herzustellen, daher ist der Preis völlig in Ordnung.

    Mit der richtigen Kulisse (große Runde, Bühne) und einem pfiffigen Vortrag eine echte Sensation, mit etwas Übungsaufwand auch für den Zuschauer unlösbar.
    15.01.2011
    Hans-Jürgen aus Berlin schreibt zu A Word in a Million
    Genial, genial, genial und nochmal genial.
    Das Gimmick ist sein Geld wert und es funktioniert so unproblematisch, wie man sich es vorneweg eigentlich nicht vorgestellt hat. Genau das Richtige für Anfänger und Fortgeschrittene. Die erste Vorführung vor meiner Testperson war schon weitaus mehr wie nur ein Erfolg und dabei sind mir sofort zwei Dinge aufgefallen, denen man unbedingt Beachtung schenken sollte. Erstens sollte man als Brillenträger unbedingt auch seine Brille bei der Vorführung auf setzen und zweitens sollte man beim Vorführungsort unbedingt auf die Lichtverhältnisse achten. Es gibt nichts schlimmeres, wie wenn man das eventuell zu klein geschriebene Wort nicht richtig lesen kann bzw. wenn die Lichtverhältnisse den besagten Ort nicht ausreichend ausleuchten.
    Ich habe noch, um etwas Ablenkung in die Routine zu bringen, einen Kugelschreiber mit blauem Licht (Schlüssellochfinder) verwendet, dem ich vorneweg besondere Fähigkeiten der Merkfähigkeit von geschriebenen Wörtern zu gesprochen habe und mit deren Hilfe ich dann das geschriebene Wort wieder heraus finden könnte. Somit wird etwas vom Buch abgelenkt, was diese Darbietung noch um ein vielfaches interessanter macht.
    Ich kann hier nur noch einmal sagen, genial, genial, genial.
    Wie immer, schnelle Lieferung, sehr gute Qualität und akzeptables Preis- Leistungsverhältnis.
    5 Punkte und 10 Daumen nach oben!!!
    18.11.2010
    Maximilian aus Aystetten schreibt zu A Word in a Million
    Eigentlich einfach und genial, aber wenn ein Zuschauer extra ein schweres Wort nimmt und dann auch noch richtig schön schmiert wird die ganze Sache etwas schwieriger :D aber trotzdem 4 Sterne und Kaufempfehlung!!
    31.08.2010
    Ludwig schreibt zu A Word in a Million
    Geniale Idee - schade dass es das "Hilfsmittel" nicht einzeln zu kaufen gibt.
    11.11.2009
    Christoph aus Berlin schreibt zu A Word in a Million
    Super Trick !
    Bin voll und ganz zufrieden !!!
    5 Sterne + Kaufempfehlung !
    05.10.2009
    Gerhard aus Lübeck schreibt zu A Word in a Million
    In der Beschreibung wurde die Stelle wo das Gimmick zum Einsatz kommt geschickt umschrieben aber trotzdem ist der Trick gut.
    30.07.2009
    Ulrich aus Krefeld schreibt zu A Word in a Million
    Mein Sohn hat viel Spaß dran!
    Ulrich Hagens
    16.07.2009
    Markus aus Schönwald schreibt zu A Word in a Million
    Hatte im Vorfeld nicht gedacht, dass dies so gut ankommt. Absolutes Muss.

    Tipp: Der absolute Hammer, wenn man zwei präparierte Bücher dem Publikum im Vorfeld noch zur Auswahl lässt.
    11.07.2009
    Klaus aus Laufenburg schreibt zu A Word in a Million
    Einfach genial, genial einfach!!!

    Sehr einfacher ABER sehr effektvoller Trick. Macht Spass ihn vorzuführen.

    Auch für Anfänger geeignet.
    05.06.2009
    Sven aus Winsen schreibt zu A Word in a Million
    Wirklich genialer und doch so einfacher Trick!! Gut investiertes Geld mit verblüffungs Garantie!!
    08.05.2009
    André aus Hamburg schreibt zu A Word in a Million
    So simpel und daher so gut. Man kann sich praktisch nur auf den "Verkauf des Effekts" konzentrieren.
    05.05.2009
    Silke aus Dornbirn schreibt zu A Word in a Million
    Sehr einfach und super Effekt!
    27.04.2009
    Raymund aus Oldenburg schreibt zu A Word in a Million
    Schönes Gimmick/Trick. Billig (vom Preis^^), leicht vorzuführen und gut. Nicht der totale Renner aber OK bis gut. Schön vorzuführen. Ein should have, kein must have.
    Gruß
    23.04.2009
    Bewertung zu A Word in a Million
    Einfach und genial zugleich!!! Mache eigentlich nur reines close-up ohne Mentaleffekte, aber diesen Effekt kann man eigentlich gar nicht in einer Vorführung weglassen.
    Die Zuschauer kommen auch nicht hinter das Geheimnis, dass ist auf alle Fälle sicher!!!
    08.04.2009
    Thomas aus Hilpoltstein schreibt zu A Word in a Million
    Schöner einfach durchzuführender Buchtest.
    Der durchschnittliche Zuschauer wird niemals hinter das Geheimnis kommen.
    Der Effekt ist nach kurzem Ausprobieren problemlos vorführbar und kann praktisch nicht schiefgehen.
    Für eine Vorführung mit mehreren Büchern als Auswahl empfehlen sich mehrere Gimmicks.
    07.04.2009
    Dr. Joachim aus Erfurt schreibt zu A Word in a Million
    Eine wunderschöne, einfache Mentalmagie.
    Durch Kombination mit anderen Buchtricks wird die einfache Vorführung, auch für Kenner kaum durchschaubar.
    Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis!
    Auch für Einsteiger bestens geeignet.
    07.04.2009
    Christoph aus Coesfeld schreibt zu A Word in a Million
    Im ersten Moment war ich ehrlich gesagt etwas entäuscht. Irgendwie überzeugte mich das Trickprinzip nicht ganz. Die Sache mit den Post-Its kam mir sehr durchschaubar vor...

    Aber meine Sorgen waren absolut unbegründet ! Habe "A Word in a Million" jetzt schon häufig vorgeführt und bis jetzt hat noch niemand Verdacht geschöpft.

    Mehr als anfängertauglich und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.
    13.03.2009
    Jan aus Pölitz schreibt zu A Word in a Million
    Klasse Kunststück, kann ich nur empfehlen! Auch für Anfänger geeignet.
    04.03.2009
    Thomas aus Bremen schreibt zu A Word in a Million
    Toller Buchtest. Einfaches Handling, verblüffende Wirkung. Einzig verdächtig für "Vorbelastete" ist, dass man etwas aufschreiben muss... aber die Methode ist so genial wie einfach.
    Tolles Preis-Leistungsverhältnis.
    27.02.2009
    salvatore aus Mössingen schreibt zu A Word in a Million
    Ware einwandfrei und superschnelle Lieferung... nur zu Empfehlen! Gerne wieder. Trick ist einfach zum Vorführen und kaum zu durchschauen.
    25.02.2009
    Henrik aus Marburg schreibt zu A Word in a Million
    Sehr simpler Trick, ist ein Selbstläufer. Keine wirkliche Übung notwendig.
    13.02.2009
    Frank aus Umkirch schreibt zu A Word in a Million
    Es ist fast unmöglich diesen Trick zu entlarven.
    Super Trick und super Wirkung.
    Ich empfele ihn weiter.
    13.02.2009
    Andreas aus Delligsen schreibt zu A Word in a Million
    Einfach genial und eigentlich ein Selbstläufer. Nie war Magie so einfach und effektiv. Absolut Anfängertauglich und einer meiner Lieblingstricks.
    18.01.2009
    Michael aus Heiligenstadt schreibt zu A Word in a Million
    Hat gut geklappt .. schöner Trick. Gerne wieder.
    07.01.2009
    Marco aus Überherrn-Altforrweiler schreibt zu A Word in a Million
    Echt klasse! Kann ich nur empfehlen!
    Meine Freunde rätseln schon seit Wochen, wie das funktioniert :))
    25.12.2008
    Uwe aus Dinslaken schreibt zu A Word in a Million
    Genial einfach - einfach genial
    23.12.2008
    Dieter schreibt zu A Word in a Million
    Nach 5 Minuten ist der Trick super beherschbar. Einfach ein Selbstgänger mit verblüffender Wirkung.
    03.12.2008
    Claus aus München schreibt zu A Word in a Million
    Einfach fantastisch. Handhabung easy, es lohnt sich, mehrere sich zuzulegen!
    20.11.2008
    Elena aus Wiesenthau schreibt zu A Word in a Million
    A Word in a Million ist so verdammt einfach - ABER einfach genial... KAUFEN!
    11.11.2008
    Markus aus Köln schreibt zu A Word in a Million
    Definitiv der beste Buchtest, den ich kenne und ich kenne einige!
    Im Gegensatz zu anderen Buchtests kommt 'A Word in a Million' ohne Forcierbücher und ohne Fragestellungen aus.
    Ich hätte nie gedacht, dass es so einfach ist. Ich würde 'A Word in a Million' schon fast als Selbstgänger bezeichnen. Das Setup ist sehr schnell erledigt.
    Viele Grüße,
    Magier Markus