SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Lennart Green Stolen Cards (Deluxe Version)

Zoom
Mehr Funktionen...
Lennart Green Stolen Cards (Deluxe Version)
Dieses Rainbow Deck benutzte Lennart Green bei seiner CloseUp-Show
Artikel-Nr. 101177
Gewicht 0.2 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad einfach - anfängertauglich
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Die Deluxe-Version des "Lennart Green Klassikers": Karten plus DVD!

Mit den Stolen Cards von Lennart Green erhalten Sie ein spezielles Rainbow Deck (Regenbogen Kartenspiel) mit dem Sie die fabelhafte "Stolen Cards"-Routine vorführen können. Im Lieferumfang ist auch eine Anleitungs-DVD (englischsprachig aber sehr gut verständlich) zu folgendem grandiosen Effekt dabei:

Das Stolen Cards Deck besteht aus Spielkarten mit lauter unterschiedlichen Rückenmustern. Im Verlaufe der Stolen Cards Routine erklären Sie, dass Sie diese Karten in den letzten Jahren einzeln aus unterschiedlichen Spiel-Kasinos zusammen-gestohlen haben... das ist auch der Grund dafür, dass alle Rückenmuster unterschiedlich sind. Sobald Sie die Karten rückenoben auf dem Tisch ausbreiten, kommen darin zwei bildoben liegende Karten zum Vorschein - dies sind ganz besondere Karten, erklären Sie und Sie erzählen weiter, dass diese beiden Karten praktisch Ihre Markierungs-Karten sind. Der Zuschauer soll nun in freier Wahl entscheiden, an welchen Stellen diese beiden Markierungs-Karten in das restliche Kartenspiel gemischt werden sollen... sobald das geschehen ist, breiten Sie die Karten wieder auf dem Tisch aus und schieben die beiden bildoben liegenden Karten sowie jeweilige Nachbar-Karte heraus. Nun folgen 5 verblüffende Zufälle:

  1. Beim ersten Kartenpaar wird die Markierungs-Karte bildunten gedreht und zufälligerweise stimmt deren Rückenmuster genau mit dem Rückenmuster der Nachbarkarte daneben überein.
  2. Beim zweiten Kartenpaar wird ebenfalls die Markierungs-Karte bildunten gedreht und zufälligerweise stimmt deren Rückenmuster auch genau mit dem Rückenmuster der Nachbarkarte daneben überein.
  3. Eines der Kartenpaare wird bildoben gedreht um zu zeigen, dass beide Karten zufälligerweise den gleichen Kartenwert haben.
  4. Das zweite Kartenpaar wird ebenfalls bildoben gedreht und auch hier stimmen die Kartenwerte genau überein.
  5. Nun drehen Sie das restliche Kartenspiel um und streifen es auf dem Tisch aus. Zur großen Verblüffung stellen die Zuschauer fest, dass alle restlichen Karten den gleichen Kartenwert haben - die Markierungskarten und deren Nachbarkarten sind also die einzigen Karten im gesamten Spiel die einen abweichenden Kartenwert besitzen.

Im Lieferumfang ist neben den Karten auch noch eine englischsprachige Anleitungs-DVD zur Stolen-Cards-Routine dabei. Außerdem wird die Routine auch auf dem DVD-Set "Lennart Green Masterfile" gezeigt und erklärt.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    26.06.2016
    Armin aus Scheifling schreibt zu Lennart Green Stolen Cards (Deluxe Version)
    Ein "Rainbowdeck" Effekt wie er im Buche steht! Oder besser gesagt wie in der 30 Jahre alten Beschreibung. In der Hoffnung, dass Lennart Green seine Qualität hält, habe ich es mal mit diesem Effekt versucht. Tja, eingefahren. Die Routine habe ich bereits als 9 jähriger vorgeführt. Leider hat Herr Green hier ABSOLUT nichts Neues beizutragen. Deshalb sei gesagt, wenn man Sammler ist und dringend dieses Paket will, zugreifen. Wenn man einen besonderen Rainbowdeck Effekt erwartet, Finger weg. Diese gibt es für einen Bruchteil des Preises. Die DVD ist insgesamt gesehen eine einzige Frechheit. Nur damit man mich auch versteht: Die Trailer für die restlichen Produkte aus der Serie dauern länger als Vorführung und Erklärung zusammen! Die Karten sind schön und haben allesamt hohe Qualität. Trotzdem, nie und nimmer für diesen Preis.
    01.12.2013
    Georg aus Lohmar schreibt zu Lennart Green Stolen Cards (Deluxe Version)
    Erzählen Sie ihren Zuschauern bei der Vorführung bloß nichts über das Stehlen von Spielkarten. Das ist wohl eher ein Gag von Lennart für Zauberkünstler, die das Teil kaufen sollen. Das Kunststück ist sehr gut, altbacken eher nicht da man damit hervorragend die Zuschauer unterhalten kann. Es ist mal was anderes, mit vielen unterschiedlichen Spielkarten zu zaubern. Das ist klar nach meinem Geschmack.
    Es spielt überhaupt keine Rolle, ob da die Karten dabei sind, die man im Video sieht. Ich habe die Key-Karten ersetzt damit sie optisch besser zum Abschluss-Effekt passen. Und wenn man vor die Zuschauer mit einer "Spielkarten-Sammler"-Geschichte tritt, kann man nichts verkehrt machen.
    Der Inhalt der DVD ist eher mau, Lennart holt den Zuschauer NICHT ab sondern leiert einfach den Effekt runter - nichts desto Trotz, von mir eine klare Kaufempfehlung. Die Spielkarten machen Spaß und das Vorführen genauso, weil - Selbstgänger - Herz was willst Du mehr?!
    Übrigens: Lennart holt nicht das letzte aus diesem Kunststück raus - da geht mehr...
    25.03.2013
    Dustin aus Berlin schreibt zu Lennart Green Stolen Cards (Deluxe Version)
    Sehr gutes Aufnehmen des alten Klassikers, dafür ist auch der hohe Preis völlig in Ordnung. Leider sind die beiden Key-Cards nicht wie im Video Jerry Nuggets sondern andere Karten, aber das schmälert den Effekt keinesfalls, sondern ist eher was fürs Sammlerherz.
    21.10.2012
    Jan Johannes aus Trier schreibt zu Lennart Green Stolen Cards (Deluxe Version)
    Die Zusammenstellung des Decks ist gelungen, einige sehr schöne Motive dabei; die Idee (wenn auch nicht neu), die Ausführung und den Namen L. Green zahlt man natürlich mit :) Für Laien sehr unterhaltsam und eindrucksvoll.
    10.09.2012
    Dario aus Göttingen schreibt zu Lennart Green Stolen Cards (Deluxe Version)
    Trick gut. Karten gut. Preis hoch. Deshalb nur vier Sterne.
    10.01.2012
    Kim aus Remscheid schreibt zu Lennart Green Stolen Cards (Deluxe Version)
    Netter Anfängertrick, der bei den Zuschauern auch Begeisterung hervorruft. Tolle Kartenzusammenstellung, allerdings ist der Preis für nur den "einen" möglichen Trick viel zu hoch !
    17.06.2011
    Annett aus Oldenburg schreibt zu Lennart Green Stolen Cards (Deluxe Version)
    Wenn man diesen Trick von Lennart Green kennt ist er sehr verblüffend.
    Über den Preis lässt sich streiten. Dennoch ist es ein guter Trick der bei der Vorstellung der einzelnen sehr lustig ist. Außerdem bekommt man einen schönen Blick wie verschiedene Decks in echt aussehen.
    Was ich auch sehr cool finde ist, dass vier Jerry's Nugget Playing Cards in den Stolen Cards vorhanden sind.
    07.04.2011
    Timo aus Bensheim schreibt zu Lennart Green Stolen Cards (Deluxe Version)
    Super Trick. Lennart holt das letzte aus diesem alten Klassiker raus.