SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

mINt von Steve Rowe

Zoom
Mehr Funktionen...
mINt von Steve Rowe
Dieser unscheinbare Alltags-Gegenstand ermöglicht viele visuelle Zaubertricks - jederzeit und ohne schwierige Tricktechniken.
Artikel-Nr. 101765
Gewicht 0.12 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad etwas Übung nötig
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Bei mINt von Steve Rowe und BigBlindMedia lassen Sie eine vom Zuschauer unterschriebene Spielkarte verschwinden und in einer Mintbox wieder auftauchen - dies geschieht auf eine derart überzeugende Weise, dass man es selbst kaum glauben kann!

Steve Rowe bringt Ihnen mit "Mint" eine Box für Minzdrops, die aussieht wie jede andere aus dem Supermarkt. Doch dahinter verbirgt sich ein teuflisches Gimmick, mit dessen Hilfe Sie gefaltete Spielkarten erscheinen lassen und auch austauschen können.

Die erklärte Basisroutine auf der DVD sieht so aus: Der Zauberkünstler faltet eine Spielkarte und steckt sie in eine Mintschachtel. Der Zuschauer sucht sich seine Lieblingskarte aus dem Spiel aus und markiert sie mit einer einfachen Zeichnung auf der Bildseite. Sie wollen dem Zuschauer nun Ihre Karte aus der Mint-Box zeigen und entleeren den Inhalt der Schachtel. Sie geben dem Zuschauer die gefaltene Karte und die Minzdrops in die Hand und er selbst entfaltet die Spielkarte – es ist tatsächlich seine markierte Karte!

Doch mit dem simplen Gimmick sind Sie nicht nur auf Spielkarten beschränkt. Auf der DVD werden auch Varianten für Geldscheinverwandlungen oder zum Austausch von Vorhersagen angesprochen.

Sie erhalten die präparierte mINt-Box, das spezielle Gimmick sowie ein paar Minzdrops für den Zaubertrick. Sie müssen das Gimmick lediglich auf den von Ihnen gewünschten Effekt anpassen. Außerdem wird eine englischsprachige DVD mitgeliefert, auf der Steve Rowe jedes Detail des Hilfsmittels behandelt und die Vorführung von mINt erklärt.

Die mINt-Box zur "Tic Tac"-Box umbauen

Mint kommt standardmäßig nicht in einer TicTac-Box, sondern in einer generischen Schachtel mit einem „Fresh Mint“-Label. Das sieht so aus, als wäre es eine simple Kopie des bekannten Minz-Herstellers und stellt so kein unnatürliches Objekt in der Vorführung dar.

Doch wer den Effekt mit einer originalen TicTac-Schachtel vorführen will, der kann sich sein Gimmick ganz leicht umbauen:

Kaufen Sie sich einmal TicTacs in der großen Ausführung. Jetzt lösen sie das Etikett vorsichtig ab. Fangen Sie hier bei den Ecken an und rollen diese vorsichtig nach oben. Wenn Sie Stück für Stück vorgehen, reißen Sie das Label dabei nicht ein. Wenn Sie das Etikett abgelöst haben, müssen Sie es noch an den Seiten trimmen. Schneiden Sie einfach ein paar Millimeter links und rechts ab, ohne die Schriftzüge zu beeinflussen. Wenn das Etikett dann schmal genug ist, können Sie es einfach über das „Fresh Mint“-Label kleben und haben Ihr mINt-Gimmick so im TicTac-Branding.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.