Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bicycle Tokidoki Maiden Deck

Bicycle Tokidoki Maiden Deck

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager, sofort lieferbar

Spielkarten für Tokidoki-Fans und Kartensammler. Unverkennbares Design und hochwertige Verarbeitung zeichnen diese Karten aus.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt-Details

Artikelnummer:
101581
Gewicht:
0.1 kg
Typ
Bicycle Tokidoki Maiden Deck
Hersteller
U.S. Playing Card Company
Ursprungsland
Erlanger - USA
Format
Poker (8,8 x 6,3 cm)
Oberfläche
Air-Cushion Finish

Beschreibung

Tokidoki ist eine Kultmarke mit weltweit vielen Fans. Durch das unverkennbar schrille und jugendliche Design erfreuen sich Tokidoki vor allem bei jüngeren Menschen großer Beliebtheit. Von Tokidoki gibt es Kleidung, Handtaschen und viele Accessoires wie Geldbeutel und sogar Memory-Sticks und Kopfhörer.

Das hier vorliegende Bicycle Tokidoki Maiden Deck vervollständigt das Tokidoki-Sortiment nun auch im Bereich der High-Quality-Spielkarten. Was der eingefleischte Tokidoki-Fan von nun an zum Pokern verwendet, sollte auch in der Sammlung eines Kartensammlers nicht fehlen.

Das Bicycle Tokidoki Maiden Deck ist eine geschickte Mischung aus Punk und Glamour im Skull-Style - jede einzelne Spielkarte verkörpert ganz eindeutig den von Simone Legno geprägten Lifestyle.

Sie erhalten das Bicycle Tokidoki Maiden Deck bestehend aus 52 Spielkarten + 2 Joker + 2 Zusatzkarten im Pokerformat.

Bewertungen

Sehr schönes Deck
Zu diesen Karten kann ich folgendes sagen:

Es ist ein sehr schrilles und ausgefallenes Kartenspiel, vor allem die Zeichnungen der Bildkarten gefällt mir sehr.
Leider muss ich jedoch sagen, dass die Gleitfähigkeit der Karten unter der Bedruckung leidet. Auch wenn ich Anfänger in der Kartenmagie bin, merke ich doch deutlich dass sich diese Karten z.B. viel schwerer fächern lassen als die Bicycle Standards. Das liegt wahrscheinlich an den vielen Aufdrucken auf den Karten, vor allem bei den Piks. Da hätte ich mehr erwartet.
Ansonsten aber ein schönes Kartenspiel.