Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Paperclipped Special Edition von Jay Sankey

Zoom
Mehr Funktionen...
Paperclipped Special Edition von Jay Sankey
Eine weltberühmte Technik mit vielen Anwendungsmöglichkeiten. Hier erhalten die die komplette Anleitung.
Artikel-Nr. 101614
Gewicht 0.1 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad etwas Übung nötig
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Ein Zaubertrick, der um die Welt ging. Paperclipped wurde unter Anderem schon von Keith Barry auf der Ellen Degeneres Show vorgeführt! Erleben Sie diesen atemberaubenden, modernen Effekt auf eine Art, die Sie noch nie zuvor gesehen haben! Diese "Special Edition" enthält zusätzlich eine Unmenge brandneuer Techniken und Handhabungen.

SHROUD - Die vom Zuschauer signierte Karte wird aufgespürt, doch plötzlich ist sie ist gefaltet, geklammert und mit Klebeband umwickelt!

PAPERCLIPPED PREMONITION - Die komplette impromptu Vorführung! Sie machen die Voraussage vor den Zuschauern, konfrontieren diese mit der klassischen Paperclipped Routine und versetzen sie dann mit einem brandneuen Bonus-Climax in Erstaunen!

FULL LOTUS - Paperclipped als eine "bewusstseinsverändernde Transposition"!

CLOSING TIME - Jays "Superhandling" des "Nest of Boxes".

GIFTED - Paperclipped trifft Mentalismus! Das Geburtsdatum des Zuschauers erscheint auf der Vorderseite der gefalteten Karte, die er von Anfang an in der Hand gehalten hatte!

Und als besonderen zusätzlichen Bonus hat Jay Sankey zwei unglaubliche "switchless Versionen" (die also völlig ohne Austausch funktionieren) sowie 5 Handhabungen der gefalteten Kartenvoraussage "Magically Appearing" (Magisches Erscheinen) in die "Paperclipped Special Edition" aufgenommen.

Jay zeigt Ihnen sogar die Zwei-Karten-Routine, die er immer als Einleitung zu "Paperclipped" verwendet!

 
Außerdem erlernen Sie folgendes:

  • die Psychologie und Täuschung hinter den wichtigsten Sequenzen im Umgang mit dem klassischen "Paperclipped"
  • die Vorführung des "Paperclipped" in einer Vielfalt von unterschiedlichen Settings, auch auf der Bühne, für Hunderte von Leuten, auf einer Kinderparty, sowie im Close-up-Bereich (mit und ohne Tisch) und sogar, wenn Sie völlig von Menschen umstellt sind!
  • eine Ein-Hand-Version der "Mercury Kartenfalt-Technik" (komplett mit der optimalen Irreführung).
  • 12 Schlüssel zur unglaublichen Zuschauer-Reaktion!

Wenn man bedenkt, dass die Sonderausgabe von Paperclipped eine Laufzeit von fast 3 Stunden hat, dann kann man sie sicherlich als eine der ausführlichsten und umfangreichsten Analysen eines Einzeleffektes in der Geschichte der Magie bezeichnen!

Die Paperclipped Special Edition ist viel mehr als nur eine geniale Analyse eines modernen Klassikers der Kartenzauberei. Diese Sonderausgabe von Paperclipped ist eine faszinierende Studie über die Täuschungskunst sowie der Geschicklichkeit im Allgemeinen. Folgende Themen werden auch behandelt:

  • der Umgang mit den Zuschauern (Publikumsmanagement und Blickwinkel).
  • das Meiste aus jedem "magischen Moment" herausholen.
  • heimlicher Austausch ohne Nachdenken und ohne Geschicklichkeit, völlig entspannt.
  • die Philosophie der praktischen Technik, die Jay Sankey kurz "Focussing and Forgetting" nennt.

Diese DVD enthält sogar die vollständige Vorführung von Sankeys bejubelten "Signed Card in Egg" Effektes nebst Anleitung!

Nehmen Sie noch heute eine der brillanten neuen Vorführungen dieses weltweiten geschätzten Hits in Ihr eigenes Repertoire auf!

Die DVD "Paperclipped Special Edition" ist englischsprachig und hat eine Laufzeit von ca. 2 Stunden 55 Minuten.

Sprache Englisch
Laufzeit ca. 2 Stunden 55 Minuten

Sankey Magic

Sankey Magic wurde im Jahr 1980 gegründet, als Jay Sankey im Alter von 17 Jahren seinen allerersten Zaubertrick „Smashed“ vermarktete. Bei diesem Trick wird eine geliehene Münze sichtbar und auf originelle Weise mit einem normalen Bleistift durchbohrt. Seitdem sind die Produkte von Sankey Magic für ihre Originalität und visuelle Wirkung bekannt. In den letzten 30 Jahren wurden Dutzende von Jay?s vermarkteten Effekten internationale Bestseller. Mittlerweile zählt Sankey Magic weltweit zu den anerkannten und angesehen Markennamen hochwertiger Produkte der Zauberkunst.

Sankey Magic ist kein gewöhnlicher Zauberartikel-Hersteller – vielmehr spezialisiert sich das Unternehmen auf einen Zweig der magischen Künste, genannt „Street Magic“ (im weiteren Sinne auch als „Close-up Magic“ bekannt). Hierbei handelt es sich um Zauberei und Fingerfertigkeit im Nahbereich, also unmittelbar vor den Augen des Publikums. Close-up Magic ist anspruchsvoll und absolut verblüffend.

Sankey Magic spendet einen Prozentsatz von jedem verkauften Artikel an Oxfam und ermuntert seine Kunden zur Unterstützung dieser anerkannten und konfessionslosen internationalen Wohltätigkeitsorganisation.

Jay Sankey - Lehrer, Performer, Berater, Autor

Jay Sankey ist ein Magier durch und durch. Er gilt nicht nur als einer der originellsten Denker und besten Magie-Lehrer unserer Zeit, sondern er ist auch ein äußerst produktiver, erfolgreicher Erfinder in der Welt der Zauberkunst.

Während viele seiner Kollegen nur ein paar Dutzend Originalroutinen vorweisen können, beliefen sich Jay?s Originaleffekte bei der letzten Zählung auf weit über 700. Seine außergewöhnliche Begabung auf dem Gebiet der Magie zeigte sich bereits in jungen Jahren. Zu seinem 11. Geburtstag bekam er einen Spielzeugzauberkasten und im Alter von 18 Jahren bereiste er die Welt und hielt Vorträge zum Thema Taschenspielertricks sowohl vor professionellen Zauberern als auch vor Amateuren.

Irgendwie fand Jay noch die Zeit, sein Studium in den Fächern Psychologie, Philosophie und Film an der Universität von Toronto zu absolvieren. Als Performer mystifiziert Jay sein Publikum auf privaten Feiern, Fachmessen, Banketten und Firmenveranstaltungen, unter anderem für Coca-Cola, Honda, Chrysler, Panasonic, McDonald?s und Club Med. Jay war auch als Berater für viele der berühmtesten Magier tätig, darunter Criss Angel, Keith Barry und David Copperfield. Auch David Blaine hat Original-Routinen von Jay Sankey vorgeführt.

Gemeinsam mit der in Ottawa ansässigen Produktionsgesellschaft GAPC entwickelten Jay und seine Firma Sankey Magic die magiebezogene Kinder-Fernsehserie „Spellz“. Er selbst hat zwei Staffeln der Serie moderiert. Als Stand-up Comedian war Jay jahrelang der Headliner von Comedy Clubs und gab Vor-stellungen auf zahlreichen Festivals, darunter zwei Auftritte auf dem renommierten „Just for Laughs“ Comedy-Festival in Montreal. Ferner hat er mehrere Live-One-Man-Shows inszeniert, u.a. „Contents Under Pressure“ in 1996 and „Borrowed Breath“ in 1998.

„Contents Under Pressure“ wurde später von Sleeping Giant Productions für das Fernsehen produziert und mit Jay in der Hauptrolle auf dem Sender BRAVO ausgestrahlt. Jay?s Erfahrungen als professioneller Comedian und als Autor inspirierten ihn „Zen and the Art of the Monologue“ zu schreiben sowie ein Buch, das als moderne Bibel der Stand-Up Comedy angesehen wird: „Zen and the Art of Stand-Up Comedy“. Beide Bücher sind bei Routledge in New York erschienen. Jay lebt in Toronto mit seiner Frau Lisa und seinen beiden Kindern Mason und Madelaine.

Sankey Magic

Sankey Magic wurde im Jahr 1980 gegründet, als Jay Sankey im Alter von 17 Jahren seinen allerersten Zaubertrick „Smashed“ vermarktete. Bei diesem Trick wird eine geliehene Münze sichtbar und auf originelle Weise mit einem normalen Bleistift durchbohrt. Seitdem sind die Produkte von Sankey Magic für ihre Originalität und visuelle Wirkung bekannt. In den letzten 30 Jahren wurden Dutzende von Jay?s vermarkteten Effekten internationale Bestseller. Mittlerweile zählt Sankey Magic weltweit zu den anerkannten und angesehen Markennamen hochwertiger Produkte der Zauberkunst.

Sankey Magic ist kein gewöhnlicher Zauberartikel-Hersteller – vielmehr spezialisiert sich das Unternehmen auf einen Zweig der magischen Künste, genannt „Street Magic“ (im weiteren Sinne auch als „Close-up Magic“ bekannt). Hierbei handelt es sich um Zauberei und Fingerfertigkeit im Nahbereich, also unmittelbar vor den Augen des Publikums. Close-up Magic ist anspruchsvoll und absolut verblüffend.

Sankey Magic spendet einen Prozentsatz von jedem verkauften Artikel an Oxfam und ermuntert seine Kunden zur Unterstützung dieser anerkannten und konfessionslosen internationalen Wohltätigkeitsorganisation.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    18.03.2015
    Rolf-Kenneth aus München schreibt zu Paperclipped Special Edition von Jay Sankey
    Sehr gut gemacht um sich nochmal mit dem Thema zu beschäftigen. Viele Tips und Anregungen.
    15.03.2014
    Jörg aus Willstätt schreibt zu Paperclipped Special Edition von Jay Sankey
    Wie gewohnt von Jay Sankey, wird einem praktikable Zauberkunst gezeigt und erklärt.
    Die Anregungen sind vielseitig einsetzbar und der Kauf der DVD ist nicht bereut worden.
    Stemaro liefert wie gewohnt schnell.
    J. T.