Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

Photograph von Markus Bender

Zoom
Mehr Funktionen...
Photograph von Markus Bender
Ein Zaubertrick der auf jeden Fall einen bleibenden Eindruck bei den Zuschauern hinterlässt.
Artikel-Nr. 101038
Gewicht 0.1 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad etwas Übung nötig
Lagerstatus Wenige Exemplare auf Lager!

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Hier besitzt Ihr Zuschauer die geheime Vorhersage bereits Wochen oder sogar Monate vor Ihrem Auftritt! Ein vielseitig einsetzbarer Spitzeneffekt der bei den Zuschauern und vor allem beim Gastgeber für einen bleibenden Eindruck sorgen wird.

Der Effekt lässt sich wie folgt beschreiben:

Sie schicken Ihrem Zuschauer eine Vorhersage in Form eines Fotos bereits Tage oder Wochen oder gar Monate vor Ihrem Auftritt zu, oder Sie übergeben die Vorhersage (z.B. beim Tablehopping) zu Beginn Ihrer Performance. Das Foto befindet sich sicher verschlossen in einem Umschlag.

Sie lassen den Zuschauer eine Karte ziehen und bitten ihn anschließend, das Spiel in 4 Stapel abzuheben. Decken Sie die oberen Karten der Stapel auf und ziehen Sie das Foto aus dem Umschlag.

Das Foto zeigt vier Kartenstapel mit vier aufgedeckten Karten und diese entsprechen genau den tatsächlich aufgedeckten Karten - es sieht so aus als wäre das Foto gerade eben direkt am Tisch gemacht worden - eine 100%ige Übereinstimmung!

Aber es geht noch weiter: An der Stelle an welcher Sie das Foto festhalten, wird durch Ihren Daumen genau eine abgebildete Spielkarte verdeckt. Der Zuschauer darf nun die Karte ansehen, die er ganz am Anfang aus dem Kartenspiel gezogen hat und genau in diesem Moment ziehen Sie den Daumen vom Foto weg - die dort abgebildete Karte stimmt ebenfalls genau mit der vom Zuschauer gezogenen Karte überein.

Sowohl das Foto als auch die Spielkarten können nach Belieben von den Zuschauern untersucht werden - niemand wird etwas Verdächtiges finden, da es nichts zu finden gibt!


Fakten:

  • kein Trickdeck
  • kein Austausch der Karten
  • kein Austausch des Fotos
  • der Zuschauer hebt ab wo er möchte
  • Sie enden völlig sauber
  • der Zuschauer kann alles untersuchen
  • Sie müssen nichts zur Seite bringen
  • das Foto ist das perfekte Souvenir

Definitiv ein Effekt für den professionellen Einsatz und dabei doch relativ einfach umzusetzen. Ein großer Vorteil ist auch, dass sich bei diesem Effekt niemals die Frage nach einer sofortigen Wiederholung stellen wird, denn jeder weiß, dass es das Foto nur ein einziges Mal gibt.

Sie erhalten eine ausführliche deutschsprachige Lern-DVD, die Ihnen Schritt für Schritt alles zeigt, was Sie für die erfolgreiche Umsetzung wissen müssen. Sie benötigen zusätzlich nur noch ein ganz normales Kartenspiel und einen ganz normalen Fotoapparat.

Sprache Deutsch

Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    17.01.2017
    Lothar aus Meuselwitz schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Erst einmal wünsche ich Euch ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Neues Jahr. Dann möchte ich mich ganz herzlich bedanken, für das Ei (für Ei-Beutel-Sketch), das Ihr ohne viel reden wie selbstverständlich der Bestellung beigelegt habt: Danke dafür.
    Nun zum Trick. Guter Trick... werde diesen am 28. Januar erstmals zur Vorführung bringen. Das Einstudieren und Einüben ging wirklich gut, dank des Videos. Aber Qualität ist man von Euch ja gewohnt. Wie der Effekt auf die Zuschauer wirkt kann ich noch nicht sagen... siehe oben. Also, nochmals vielen Dank.

    Mit zauberhaften Grüßen
    Lothar
    17.03.2014
    Olaf aus Vetschau schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Da ich schon lange (seit meinen 15 Lebensjahr, das sind immerhin schon 30 Jahre) mich mit der Zauberei beschäftige, habe ich mir Natürlich auch meine eigenen Gedanken zu diesen Trick gemacht. Auf Grund dessen und Natülich weil ich sehr neugierig bin (Sammle auch leidenschaftlich Zaubertricks) mußte ich mir diese DVD bestellen.
    Um Ehrlich zu sein wurde ich nicht Entäuscht. Ein fein ausgedachter Kartentrick, der ja klar aus bekannten Tricktechniken der Kartenkunst zusammengestellt ist der dennoch gut rüberkommt und einen kleinen, schönen Klimax aufweißt.
    Meine Version jedoch (finde ich) ist ein wennig mysteriöser da der Zuschauer das Päckchen vor sich liegen hat und wirklich frei und ohne das ich das Kartenspiel in der Hand nehme abhebt (egal wo) und wir zu den gleichen Ergebnissen kommen! Zumal ich die ganze Variante auch noch mit ein bisschen Komödie auflockere die in meiner Vorhersage(n) liegen. Jedoch seine volle 4 Punkte wert, ein kleines Muss für einen Künstler.
    27.06.2012
    Stefan aus Glonn schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Mittelmäßiger Trick, der eigentlich nur aus vereinzelten Misch- und Abhebetechniken zusammen gebastelt ist. DVD lüftet sicher kein großes Geheimnis. Lösung war mehr oder vorher bekannt als Profi, deswegen blieb der Aha-Effekt dann aus. Soll aber Markus, den ich sehr schätze nicht schlecht darstellen. Erklärt auch alles sehr angenehm und verständlich. Artikel vielleicht etwas teuer für die Einfachheit.
    Schnelle Lieferung. TOP!
    18.04.2012
    Dieter aus Neumünster schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Ein bisschen Üben und schon hat man einen sogenannten "HAMMER" in der Hand. Das ist das 2te Künststück was ich von Markus habe. Ich habe mir gleich 20 Fotos gemacht und auf der Rückseite vom Foto meine Reklame gemacht. Top Trick.
    11.02.2012
    Tobias aus Oberasbach schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Ein sehr guter Effekt! Er ist sehr gut beschrieben und deshalb leicht zu erlernen. Desweiteren sind auf der DVD noch verschiedene Versionen der Vorführung aufgezeigt und die so wie so schon sehr leichten Techniken sind nocheinmal sehr verständlich erklärt.

    Und die Lieferung und der Service von Stemaro waren wie immer TOP!
    26.03.2011
    Oliver aus Lüdinghausen schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Ich bin Anfänger und habe mit ein wenig Übung (ca. 30 Minuten) meine Familie zum staunen gebracht. Photograph ist für Anfänger eine klasse "Einstiegsdroge".
    20.03.2011
    patrick aus Erding schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Der Trick ist eigentlich ganz O.K., aber was mich etwas stört ist, dass das Video nicht ganz trickgetreu ist. in Wirklichkeit sieht der Trick etwas anders aus.
    21.02.2011
    Gerd schreibt zu Photograph von Markus Bender
    War angenehm überrascht. Preis-Leistungsverhältnis aus meiner Sicht o.k.
    Es lohnt sich, das Kunststück zu erlernen, sprich ein zu üben. Für mich eine tolle Ergänzung zu Polaroid-Gedankenfotografie.
    Mit freundlichen Grüßen
    Gerd Grunewaldt - Gérard-
    27.01.2011
    Martin schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Da muss ich Georg W. widersprechen, denn das ist nicht das gleiche wie bei der Sankey DVD. Dieses Photograph hat einen entscheidenden Vorteil. Wer "Photo Finish" und auch "Photograph" kennt und schon mal vorgeführt hat, weiß was gemeint ist. Der Unterschied ist sogar recht eindeutig.

    Meine Empfehlung ist "Photograph" weil ich die Vorteile gegenüber "Photo Finish" für sehr wichtig halte um den richtigen Abschluss einzuleiten.

    Zudem muss man auch erwähnen, dass die Photograph DVD deutschsprachig ist (was ich persönlich viel angenehmer finde als eine englische DVD). Zwar ist mein Englisch sicherlich durchaus akzeptabel, aber ich finde wir sind hier immer noch in Deutschland und wenn man da eine deutsche Anleitung bekommen kann, warum muss man die dann in Englisch kaufen? Interessant ist jedoch, dass viele Leute deren Englisch dramatisch schlecht ist, genau das ganz anders sehen und denken "wenn was gut sein soll muss es Englisch sein" (Was bei so einer Denkweise raus kommt, sieht man bei "The Hawk" von Alexander Kölle).

    Nun aber wieder zurück zu Photograph und zur DVD, mein Fazit:
    - ein sehr toller Effekt
    - gut verständliche Erklärung
    - gut gemachte DVD
    - sper Preisleistungs-Verhältnis

    Weiter so!
    24.01.2011
    Georg aus Lohmar schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Mit allem Respekt! Genau dieses Kunststück gab es schon mit Foto auf der DVD
    Hemispheres von Jay Sankey. Name: Photo Finish. Genau der gleiche Plot. Wer hat hier wohl von wem?
    09.12.2010
    Dr. Joachim aus Erfurt schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Sehr zu empfehlen. Anfänger sollten mehr Zeit zur Übung einplanen.

    MfG
    Dr. J. K.
    19.10.2010
    Rolf aus Melchow schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.
    13.09.2010
    Peter aus Wörgl schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Photograph ist Klasse, sehr einfach zum Erlernen, man schafft leicht es mit ein wenig Übung!
    Sehr zu empfehlen, weil man kann ihn auch weiterentwickeln!

    Super schnelle Lieferung!

    Schöne Grüße aus Tirol
    11.09.2010
    Florian aus Springe schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Hallo,

    Photograph hat mich echt vom Hocker gehauen, sowohl bevor ich ihn bestellt habe, alsauch dann, als er mir geliefert wurde. Der Trick ist wirklich super und für fortgeschrittene Magier echt zu empfehlen. Anfängern würde ich nicht sagen: "Kauft!" denn man sollte sich schon ein bisschen mit Kartentechniken und Griffen auskennen. Aber selbst wenn man dies nicht tut, werden die Griffe und Techniken sehr gut erklärt und spätestens nach 2 Stunden Übung läuft der Trick wie geschmiert. Ich habe mir 20 Abzüge des Fotos (13x18) machen lassen und somit für den Trick insgesamt 22,00 Euro bezahlt. Da man nicht allen Zuschauern das Foto schenken muss, glaube ich, dass diese 20 Abzüge für fast doppelt so viele Vorführungen reichen! Einfach klasse und schnell zu erlenen!

    Schnelle Lieferung 5 Sterne!

    Grüße aus Hannover

    Florian Schulte
    09.09.2010
    Rainer schreibt zu Photograph von Markus Bender
    @ Walter: Da wäre ich ja mal gespannt wie du deinen ach so skeptischen Zuschauern das Forcierspiel erklärst, wenn sie die Karten untersuchen wollen. Soviel zum Thema Schwachstelle.

    Jeder Trick hat irgendwo seine Schwachstelle, sonst könnten wir Zauberer echt Gegenstände verschwinden, erscheinen und schweben lassen. Den perfekten Trick gibt es leider nicht.

    Ich bin von Photograph mehr als begeistert und habe es schon ein paar mal mit tollen Zuschauerreaktionen vorgeführt. Außerdem verspricht das Vorschauvideo und der Text meiner Meining nach nichts was er nicht halten kann.

    Ich kann allen die der Effekt interessiert nur empfehlen ihn zu kaufen. Allein die Idee und das bis ins Detail durchfachte Prinzip ist weitaus mehr als 14,95 wert.

    Von mir gibt's 5 Sterne - volle Punktzahl und "weiter so"!
    08.09.2010
    Walter aus Linz schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Von der Idee her und vom Effekt wirklich sehr gut. Allerdings gibt es schon einen kleinen Schwachpunkt. Ein Kollege von mir (auch Profimagier) und ich haben dieses Kunststück einige Male, absichtlich einigen Bekannten, die wir gerne als Testpersonen nehmen, da sie sehr skeptisch sind, vorgeführt und es ist tatsächlich zwei Mal passiert, dass zwei Zuschauer gemerkt haben, dass der Zuschauer nicht drei Mal einfach abhebt, sondern, dass dazwischen wieder gemischt wird. Die Reaktion war sofort "aha so werden die Karten irgendwie nach oben gebracht". Darum beginnt das Video auch erst an der Stelle, wo die Päckchen schon am Tisch liegen. Da mir aber die Idee mit dem Foto gut gefällt ist mir die Idee gekommen, das Ganze mit einem 4-Weg Forcierspiel, welches auf der vorderen Hälfte normal ist und die Hintere Hälfte sind die 4-Weg Karten, vorzuführen. Kenner wissen wie es funktioniert. Ich habe es auch mit Zuschauern ausprobiert und es hat sich gezeigt, daß der Effekt genau so groß und für die Zuschauer absolut unerklärlich ist. Und hier gibt es keine Schwachstelle.
    Trotzdem war die DVD, alleine wegen der Idee her ihren Preis wert.
    08.09.2010
    Oliver schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Ich war sehr neugierig auf den Effekt Photograf da ich schon eine eigene ähnliche Version benutze! Als ich die DVD angeschaut hatte war ich begeistert wie einfach im Grunde alles ist. Um diesen Effekt zu zeigen benötigt man grundlegende Kartentechniken die man sowieso schon können sollte. Man erlernt Falschmischen, eine Forciermethode und weitere Moves um diesen Effekt so einfach aussehen zu lassen.
    Ich habe sofort das notwendige Bild im Fotogeschäft machen lassen. Nach etwas Übung ca. 1 Stunde konnte ich alle notwendigen Moves und bin happy und werde diesen Effekt in meinem Close Up Programm zeigen. Wenn Sie Table Hopping machen können Sie, nach dem der Zuschauer die Karten untersucht hat, sogar nach einem kurzen Reset (ca. 2 Sekunden) sofort zum nächsten Tisch gehen.

    Ein wunderschöner Trick zu einem günstigen Preis! Ich danke Markus dafür!

    Magic Oli aus Stuttgart
    www.zauberer-in-stuttgart.de
    04.09.2010
    Ralf schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Ein toller Trick für wenig Geld. Recht einfach umzusetzen und funktioniert mit ganz gewöhnlichen Spielkarten.
    Gutes Preis-Leistungsverhältnis - von mir gibts eine klare Kaufempfehlung.
    04.09.2010
    Thomas aus Everswinkel schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Hallo,

    wie ihr ja lesen könnt, ist das ein Trick ohne Trickdeck oder Gimmick. Die gute Nachricht zuerst: Es funktioniert tatsächlich.

    NUR: Das Werbevideo für den Trick beginnt nicht umsonst an der Stelle, an der schon abgehoben wurde und alle Stapel schon da liegen. Ich habe gedacht, er lässt den Zuschauer alle 4 Päckchen direkt hintereinander abheben. DANN wäre es wirklich unerklärlich gewesen. Aber ich denke, ihr wisst jetzt, wo der Hase läuft...

    P.S.: Ich meine natürlich nicht die Stelle am Anfang, sondern vor Publikum. Anfangs hebt er sich ja selbst ab, und das sollte ja keine Schwierigkeit sein.
    31.08.2010
    Bewertung zu Photograph von Markus Bender
    Der Trick ist stark, eine gute Idee.
    Auch sehr gut erklärt und endlich mal auf Deutsch!
    Der Übungsaufwand ist mittelmäßig, ich habe ungefähr 30 Minuten geübt bis es reibungslos funktioniert hat.
    Lieferzeit ist TOP - 1 Tag wie immer!
    31.08.2010
    Markus aus Köln schreibt zu Photograph von Markus Bender
    Gestern Nachmittag bestellt und heute früh war's schon da :) COOL

    Ich war anfangs ja recht skeptisch und Neugierig - ganz ehrlich, der Werbetext klingt ja schon recht viel versprechend und so recht glauben wollte ich es erst einmal nicht. Aber nachdem ich die DVD angesehen habe, muss ich schon sagen, dass das Trickprinzip schon sehr raffiniert ist.

    Klar - etwas Übung ist schon dabei - also es ist zwar nicht sonderlich schwierig, aber die Abfolge der Technik muss halt genau passen - ich hatte das aber nach vier Übungsläufen gut verinnerlicht und kann nun sagen: ES FUNKTIONIERT WIRKLICH! und das auch noch recht gut!

    Sehr schön finde ich es, dass der Zuschauer wirklich selbst und nach eigenem Ermessen abheben darf - warum kann das nicht bei allen Kartentricks so sein? Entgegen meiner ursprünglichen Vermutung wird das Abheben nicht forciert, was schon recht komfortabel ist.

    Ganz zu Anfang muss man ja noch ein eigenes Foto machen - im Zeitalter der digitalen Fotografie und der Fotodrucker im Drogeriemarkt ist dass eine zeitlich überschaubare Sache. Ich habe mir das Foto jetzt gleich 30 mal ausdrucken lassen. Und da ich bei jeder Buchung meine Auftragsbestätigungen an meine Auftraggeber per Post versende, kann ich das Foto da gleich mit versenden. Ich werde das jetzt einfach mal so handhaben und sehen, ob das gut bei den Leuten ankommt. Bin aber jetzt schon sicher, dass es funktioniert.

    Einziger Verbesserungsvorschlag meinerseits wäre, dass man ein Foto gleich als Datei mit auf die DVD macht, dann könnte man sich das selbst Fotografieren sogar sparen.

    Für mich war es eine sehr gute Investition! Diese DVD kann ich nur empfehlen.