Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-1
  • morepic-2

Void von Kevin Schaller

Void von Kevin Schaller

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
etwas Übung nötig
Auf Lager, sofort lieferbar

Visuell, überzeugend und verblüffend - Void ist eine deutschsprachige DVD mit erstaunlichen Zaubertricks

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt-Details

Artikelnummer:
101133
Gewicht:
0.1 kg
Sprache
Deutsch

Beschreibung

Void? Was ist das? Kurz gesagt, Void ist: visuell, praxistauglich, verblüffend, überraschend und sehenswert!

Void ist eine deutschsprachige DVD die eine gut gewählte Sammlung an einzigartigen und praxistauglichen Effekten beinhaltet. Kevin Schaller zeigt und erklärt sechs Effekte mit Münzen, Karten und Alltagsgegenständen.

Die Effekte sind alle samt einfach umzusetzen und ohne aufwändige oder teure Requisiten Vorführbar.

Zudem erhalten Sie mit "Void" eine hervorragende "Clean-Up"-Möglichkeit für den "Snap-Change". So können Sie diesen Effekt endlich praxistauglich machen und blitzschnell vor den Augen der Zuschauer eine Karte verwandeln.

 
Inhalt:

  • EDGY - Sie präsentieren eine gefaltete Karte als Ihre Vorhersage. Da Sie aber leider nicht mit der gezogenen Karte übereinstimmt, verwandeln Sie einfach die Rück- und Vorderseite der Karte, sodass Ihre Vorhersage nun zutrifft.
  • STREAK - Eine Technik, mit der Sie mehrere visuelle Effekte vorführen können. Beispielsweise folgenden: Ein Zuschauer zieht eine Karte und Sie geben danach alle Karten wieder zurück in die Kartenschachtel. Sie zeichnen nun ein X auf die Rückseite der Box. Nur durch darüber Reiben verschwindet das X. Wenn Sie jetzt die Karten aus der Box nehmen, so ist das X auf der Rückseite einer Karte erschienen, natürlich handelt es sich dabei um die gezogene Karte!
  • ABSORB - Eine vom Zuschauer signierte Karte wird bildunten auf den Tisch gelegt und verwandelt sich nur durch Reiben mit der Kartenschachtel in eine andere. Wenn Sie jetzt die Kartenschachtel öffnen, sehen die Zuschauer eine gefaltete Karte darin - die signierte Karte des Zuschauers.
  • CREDIT2CARD - Sie geben vor, immer eine Karte in Ihrem Geldbeutel zu haben und lassen den Zuschauer eine Spielkarte ziehen. Doch wenn Sie nun die “Karte“ zeigen, sieht jeder, dass Sie von Ihrer Kreditkarte geredet haben, welche sich in einer durchsichtigen Schutzhülle befindet. Doch nur durch darüber Reiben verwandelt sich die Bankkarte in der Hülle sofort in eine Spielkarte. Die Zuschauer nehmen sie aus der Hülle und es ist die zuvor gewählte Karte. Kevin Schaller zeigt Ihnen zwei unterschiedliche Versionen.
  • MOBILE COIN - Ein Zuschauer signiert eine Münze und Sie geben diese sichtbar in eine Kartenschachtel. Ihre Zuschauer können die Münze darin klar und deutlich hören. Sie versuchen nun, die Münze aus der Schachtel verschwinden zu lassen, während der Zuschauer die Schachtel hält. Das Vorhaben misslingt allerdings und stattdessen befindet sich in der Schachtel plötzlich Ihr Handy-Akku. In Ihrem Akkufach befindet sich demnach die signierte Münze.
  • DEFORMED - Eine Büroklammer wird vom Zuschauer in der Hand festgehalten. Anschließend zieht und merkt er sich eine Karte. Wenn er nun seine Hand öffnet, so hat sich die Büroklammer in die Form des zuvor gewählten Kartenwertes verbogen.
  • BONUS: SNAP CHANGE CLEAN UP - Kevin’s Methode nach der Verwandlung sauber zu enden.

Sie erhalten eine deutschsprachige DVD mit den genauen und leicht verständlichen Anleitungen zu den oben genannten Effekten.

Bewertungen

Nachdem ich mir Stucked on gekauft hatte und ich begeistert war, freute ich mich schon auf Void.... Und ich wurde nicht enttäuscht! Die DVD ist einsame Klasse. Kevin Schaller erklärt hier viele fantastische Routinen die nicht nur für Profies geeignet sind!!
Einfach magisch^^

LG. Cugy33=)
Die DVD ist sehr gut Strukturiert und leicht bzw. gut erklärt. Zudem sind die Routinen brauchbar, was man heutzutage nur noch selten findet.
Ich empfehle die DVD weiter.
Fangt an und lernt tolle Routinen de Kevin Schaller!!!
Die DVD gibt schöne Anregungen, die Trick Prinzipien, empfand ich zum Teil als Neu und sehr zum Nachdenken und selbst entwickeln anregend. Natürlich kann es Verbesserungen beim Erklären, Kamerawinkel und Gesamt eindruck geben, doch wir können von einem damals noch 15 Jährigen nicht die Finanzierung für so etwas erwarten. Alles im allen sind es schöne Effekte und darauf kommt es ja an und nicht auf den Vorhang ;-)
Auch ich möchte die DVD unbedingt weiter empfehlen.

Die auf der DVD gezeigten Effekte rufen bei den Zuschauern recht starke Reaktionen hervor. Ich persönlich arbeite an sich gar nicht mit "gimmicks", jedoch muss ich sagen, dass ich trotzdem die ein oder andere Routine der DVD in einer Variation für mich aufgenommen habe. Ich finde die DVD sehr inspirierend und Kreativitätssteigernd.

Auch möchte ich an dieser Stelle einmal zu den Kritikpunkten bezüglich der Gestalltung dieser DVD Stellung nehmen. Es ist sicherlich richtig, dass dort das ein oder andere attraktiver gestalltet sein könnte und dort Potential für Verbesserungen vorhanden ist. Allerdings ist es , für mich persönlich, völlig unrelevant ob im Hintergrund ein roter Plüschvorhang hängt, oder die DVD in modernerer Umgebung, wie z.B. bei den Produktionen von Ellusionist erstellt wird.

Wie Martin schon bemerkte, kann man von einem solch jungen Kollegen wie Kevin nicht erwarten, dass er bereits so charismatisch wie Brad Christian oder Daniel Garcia auftritt.
Jedoch denke ich, dass wir von Kevin Schaller in Zukunft noch viel sehen werden.
Die Tricks auf der dvd gefallen mir bis auf einen ziemlich gut und sind mir auch so noch nicht bekannt! Allerdings finde ich die machart der dvd nicht gut, der rote Vorhang passt nicht mehr zu unserer Zeit und die Erklärungen könnten auch attraktiver gemacht werden z.B. durch mehrere Kameraperspektiven. Aber das geht ja auf die Kappe von Markus Bender.
Jeden falls finde ich die dvd gut und kann sie auch weiter empfehlen.
Naja...
ich kann die positiven Bewertungen nicht ganz nachvollziehen. Sicherlich ist es schon sehr beachtlich was der relativ junge Kevin Schaller so macht. Für eine Vollpreiszauber-DVD finde ich es dann aber doch zu wenig. Zumal einige bekannte Trickprinzipien verwendet werden. Die Gimmicks und Switches sind eher lächerlich. Auch wenn man von einem so jungen Menschen nicht so charismatische Präsentationen wie von Richard Sanders oder Brad Christian usw. erwarten kann, finde ich die Präsentation von Kevin Schaller eher arm. Ich mache keinen Hehl aus meiner Abneigung gegen Markus Bender und seinen Stil. Leider kommt aber genau dieser Stil auf der DVD sehr deutlich durch. Man hört auch Markus Bender im Hintergrund und der rote Plüschvorhang kommt einem doch sehr bekannt vor... für mich eine Enttäuschung.

Fazit: Magie von Jüngerem für jüngere Magiefans. Für Ü30-Magier mit ein bisschen Anspruch und einem bereits vorhandenem kleinen Repertoire definitiv Geldverschwendung.

Sorry Kevin!
Die DVD ist einfach spitze. Sehr zu empfehlen.
Nachdem ich mir damals Kevin Schaller's erste DVD "Stucked on" gekauft habe und von dieser begeistert war, konnte ich mir diese natürlich auch nicht entgehen lassen. Nachdem diese erschienen ist, habe ich mir sofort ein Exemplar gesichert und dieses bereits genaustens angeschaut. Man lernt hier 7 Tricks aus dem Close up Bereich. Ich werde jeden einzelnen Trick bewerten und am Ende noch mal die ganze DVD.

Edgy: Dieser Trick beeindruckt mich wirklich sehr. Ein einfaches Gimmick, dass man immer wieder verwenden kann. 5/5

Streak: Eine Technik - viele Effekte. Diese Technik ist für mich den Preis der DVD wert. Als es damals die neuen Bicycle Schachteln gab, war ich sehr enttäuscht. Aber als ich diesen Trick, beziehungsweise diese Technik gesehen habe, war ich sehr begeistert. Großartig!! 5/5

Absorb: Es gibt einige ähnliche Tricks, die alle gut sind. Genau so dieser. Wirklich nicht schwer vorzuführen und dennoch sehr verblüffend. 4/5

Credit2Card: Man bekommt hier zwei Versionen erklärt, wie man seine Kreditkarte sehr visuell in eine Spielkarte verwandeln kann. Ein sehr starker Effekt, der mir sehr zusagt! 5/5

Mobile Coin: Als ich die Vorführung gesehen habe, dachte ich, dass man hierfür bestimmt total viele Gimmicks benötigt. Ganz im Gegenteil, man braucht gar keins! Ein sehr gutes Kunststück, das mich ebenfalls begeistert. 5/5

Deformed: Eine sehr nette Idee und eine gute Alternative zu dem fantastischen Draht, der sich in den Wert einer Karte verbiegt. 4/5

Snap Change - Clean up: "Now that's cool!" würden die Amerikaner sagen. In der Tat, das ist es. Wohl eine der saubersten und zugleich einfachsten Möglichkeit, die ich je gesehen habe. 5/5

Ja, das ist meine Meinung zu den einzelnen Tricks. Zusammenfassend kann ich nur sagen, dass diese DVD die Kreativität des Künstlers zeigt, der gerade mal 15 Jahre alt ist! Die DVD ist in deutscher Sprache, was ich persönlich sehr gut finde, denn es kommen leider wirklich fast nur gute DVDs in Englisch heraus. Ich hoffe, dass wir von Kevin Schaller noch einiges hören können, so wie es Chester Sass vorausgesagt hat. :-)

Well done!