3D Produktvorschau Kurze Lieferzeiten Persönliche Beratung

Was kann man machen, wenn sich das Haltestück des Gummibandes einer Flipper Münze nicht mit Alkohol lösen lässt?

Wenn man das Gummiband einer Flipper Münze wechseln möchte, kann es vorkommen, dass sich das Haltestück nicht durch Alkohol lösen lässt, da es zu fest verklebt ist.

Das kann daran liegen, dass bei der Herstellung der Flipper-Münze leider nicht immer die gleichen Klebstoffe verwendet werden - nicht alle sind Alkohol löslich.

Falls sich bei Ihrer Münze der Klebstoff mit Alkohol nicht lösen sollte, ist eine andere Vorgehensweise nötig. In manchen Fällen kann das Innenteil sehr gut gelöst werden, in dem man die Münze in kochendes Wasser wirft oder diese mithilfe einer Zange über ein brennendes Feuerzeug hält. Es gibt jedoch auch Fälle, in denen auch dies nicht geholfen hat. Was grundsätzlich immer funktioniert ist, wenn man das Innenteil mit einem kleinen Uhrmacherschraubenzieher heraushebelt. Man kann dann die Klebstoffreste ganz einfach mit dem Schraubenzieher wegkratzen.