Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
3D Produktvorschau Kurze Lieferzeiten Persönliche Beratung

Warum der Rote Plastikbecher in Teilen der USA zur Ikone geworden ist

Wer zu Hause eine Party feiern möchte, der benötigt natürlich auch Trinkgefäße - soviel steht fest. Und wer am Ende des Tages nicht eine Menge Gläser spülen will, der greift meist auf Kunststoffbecher zurück. In Europa hegt man zwar oftmals Bedenken hinsichtlich des Umweltschutzes und verzichtet somit auf diese Müll verursachenden Wegwerfartikel. Und wer sich doch zum Kauf von Plastikbechern entscheidet, der findet hierzulande meist bunt bedruckte Exemplare mit diversen Mustern. 

In vielen Teilen der USA hingegen ist es gängiger Standard, auf Plastikbecher zurück zu greifen. Daher findet man diese in jedem Geschäft für Partyzubehör. Und das am meisten verbreitete, gängigste und zugleich billigste Modell ist der Uni-Rot gefärbte Becher ohne jeglichen zusätzlichen Aufdruck. 

Wer in den USA einmal zu einer House-Party eingeladen wird, der wird deshalb höchstwahrscheinlich auf genau diesen roten Becher treffen. Dadurch erklären sich die Hintergründe der Symbolik des roten Plastik-Bechers. Und nachdem in den USA auch die bekannten Bicycle-Karten beheimatet sind, bietet sich eine Kombination dieser beiden Artikel geradezu an. Vor allem aufgrund der Tatsache, dass Spielkarten ebenfalls auf Partys und gesellschaftlichen Zusammenkünften zu finden sind! Somit lässt sich auch der Sinn des Bicycle Red Plastic Cup Decks erklären.

Hierzu passende Zauberartikel

Weitere FAQs - Fragen und Antworten