Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  • morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3
  • morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3

Houdinis Flucht von Stephan Kabjoll

Houdinis Flucht von Stephan Kabjoll

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
einfach - anfängertauglich
Auf Lager, sofort lieferbar

Ein Kartentrick im Andenken an den weltbekannten Harry Houdini. Hier werden die Zuschauer zu Zeugen einer mysteriösen Flucht.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt-Details

Artikelnummer:
102573
Gewicht:
0.2 kg
Titel
Houdinis Flucht
Künstler
Stephan Kabjoll
Sprache der Anleitung
Deutsch
Laufzeit des Anleitungsvideos
7:28 Minuten

Beschreibung

Der Zauberkünstler Harry Houdini war für seine spektakulären Entfesselungs-Tricks weltbekannt. Er befreite sich in Sekundenschnelle scheinbar mühelos aus jeder Handschelle und aus jeder noch so engen Fessel.

Nun - fast 100 Jahre nach seinem letzten Auftritt - können Sie einen seiner beliebtesten Effekte (die Flucht aus einer verschlossenen Kiste) als unterhaltsamen Kartentrick selbst vorführen. Stephan Kabjoll hat im Andenken an Harry Houdini einen durchdachten Karteneffekt geschaffen, bei welchem die Zuschauer zu Zeugen einer mysteriösen Flucht werden.

Der Zaubertrick Houdinis Flucht von Stephan Kabjoll läuft wie folgt ab:

Ein Zuschauer darf eine beliebige Spielkarte auswählen und signieren. Anschließend wird diese Karte zurück zu den anderen ins Kartenpäckchen gegeben.

Als nächstes wird die so genannte Houdini-Karte gezeigt... eine Spielkarte mit einem Bild von Houdini darauf. Diese Karte soll, im nun folgenden Zaubertrick, sinnbildlich den Entfesselungskünstler vertreten. Die Houdini-Karte wird vor den Augen des Zuschauers in eine Holzkiste gegeben. Die verschlossene Kiste wird natürlich vom aufmerksamen Publikum streng bewacht. (Die Kiste wird ab jetzt von Ihnen auch nicht mehr berührt!)

Nun zählen Sie bis drei und streifen dann das Kartenspiel auf dem Tisch aus... siehe da: Houdini hat sich unbemerkt aus der verschlossenen Kiste befreit und ist zwischen den anderen Spielkarten aufgetaucht. Ganz eindeutig kann das Publikum sehen, dass die soeben noch in die Kiste gegebene Houdini-Karte nun auf dem Tisch liegt.

Doch wo befindet sich eigentlich die vom Zuschauer signierte Spielkarte? Der Zuschauer selbst darf die Kiste öffnen und wird seine eigene, signierte Spielkarte darin finden - diese darf er als Souvenir behalten.

Sie erhalten eine deutschsprachige Video-Anleitung und die für den Zaubertrick Houdinis Flucht benötigten Requisiten. Das Set enthält somit:

  • eine kleine massive Holzkiste
  • ein Bicycle Kartenspiel
  • eine Houdini-Karte
  • ein Büchlein mit Hintergrundinformationen zu Harry Houdini
  • einen Internetlink zu einem deutschsprachigen Anleitungs-Video in welchem Ihnen Stephan Kabjoll alle Einzelheiten zu diesem Effekt erklärt.

Bewertungen

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.