3D Produktvorschau Kurze Lieferzeiten Persönliche Beratung
  • morepic-1
  • morepic-1

Prohibition Monte von Alan Rorrison

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
etwas Übung nötig
Auf Lager, sofort lieferbar

Eine klassische Monte verbunden mit einer Anniversary Waltz und einem TnR Effekt. Zudem noch eine tolle Story mit aussergewöhnlichen Vintage Spielkarten - was will man mehr?

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt-Details

Artikelnummer:
102810
Gewicht:
0.085 kg
Titel
Prohibition Monte
Künstler
Alan Rorrison
Sprache der Anleitung
Englisch
Laufzeit des Anleitungsvideos
40:05 Minuten

Beschreibung

Der Kartentrick Prohibition Monte von Alan Rorrison bietet Ihnen gleich 3 effektvolle Zaubertricks vereint in einer Vorführung: eine 2-Card-Monte, eine Anniversary Waltz und einen Torn and Restored Card Effekt (eine zerrissene Spielkarten wird wieder zusammen gefügt). Diese Effekte werden zudem mit ganz besonderen Spielkarten vorgeführt. Es handelt sich um spezielle Spielkarten im Vintage Design, die so aussehen, als würden sie aus den 1920er Jahren stammen. Die eigens für die Prohibition Monte von Alan Rorrison entworfenen Spielkarten sind ein richtiger Blickfang für Ihr Publikum.

Alan Rorrison ist ein erfahrener Profi-Zauberkünstler und TV-Berater und hat mit der Prohibition Monte einen tollen Kartentrick passend zum Thema Prohibition aus den 1920er Jahren entworfen. Seine Liebe und Faszination zu dem Charme dieser längst vergangen Zeit hat in auf die Idee mit den unvergleichlichen Vintage Spielkarten gebracht, die Sie mit der Prohibition Monte mit samt seiner unterhaltsamen Routine nun selbst vorführen können.


Der Grundeffekt der Prohibition Monte von Alan Rorrison läuft folgendermaßen ab:

Sie erklären Ihrem Zuschauer, dass die Kartentrickser und Falschspieler während der Prohibitionszeit halb große, zerrissene Karten verwendeten, um die derzeit geltenden Glücksspielgesetze zu umgehen. Der Grund für die halbierten Spielkarten: Die Glücksspiele in den Hinterhöfen mit "normalen" Spielkarten waren streng verboten. Sie laden nun Ihren Zuschauer auf eine kleine Zeitreise in die 1920er Jahre ein und im Anschluss holen Sie zwei unterschiedliche, zerrissene halbe Karten, eine halbe Herz 2 und eine halbe Pik Dame, aus Ihrer Brieftasche hervor und zeigen ihm die Vorder- und Rückseiten. Daraufhin bitten Sie ihren Zuschauer, der Dame mit den Augen stets zu folgen und diese im Blick zu behalten. Die Dame kommt daraufhin gut sichtbar in Ihre leere Hosentasche (am besten stülpen Sie dazu als Beweis das Tascheninnere nach außen). Nun fragen Sie Ihren Zuschauer, wo die Dame sich befindet: In der Hand oder in der Hosentasche? Die Antwort scheint eigentlich offensichtlich…

Doch in der Zauberkunst soll es manchmal vorkommen, dass nichts so ist, wie es scheint. Denn in Ihrer Hosentasche befindet sich plötzlich nicht mehr die Dame, sondern die Herz 2. Sie wiederholen den Vorgang, doch der Zuschauer wird erneut falsch liegen. Dies geht solange, bis Sie ihn schlussendlich richtig liegen lassen wollen. Um Ihrem Zuschauer zu helfen, die Dame zu finden, bitte Sie ihn, beide Halbkarten (Pik Dame und Herz 2) zu signieren, damit der Vorgang der andauernd verschwindenden Dame nun leichter nach zu verfolgen ist. Sie wiederholen das Ganze, aber zu großem Erstaunen und mit zunehmender Frustration, wird der Zuschauer immer noch getäuscht, wo sich die Karte nun befindet. Für das große Finale werden beide Halbkarten zwischen die Hände des Zuschauers gelegt. Dort werden die beiden Hälften zu einer einzigen, nicht übereinstimmenden, doppelt signierten Spielkarte in voller Größe verschmolzen. Eine in der Mitte durchteilte Spielkarte hat sich auf unerklärlich Art wieder zusammen gefügt, und zu guter Letzt ist auch endlich die Dame wieder aufgetaucht. Wenn Sie mögen, haben Sie auch noch ein unvergessliches Souvenir für den Zuschauer.


Sie können den Kartentrick auch ohne die Unterschrift des Zuschauers vorführen.

Die Prohibition Monte ist eine geniale Kombination aus Monte und klassischer Kartenzauberei, und das auch noch mit ganz besonderen Vintage Spielkarten. Der in der Zauberei bekannte Ausdruck packs small, plays big (wenig, geringes Zubehör, großer Effekt) trifft hier wirklich absolut zu. Mit der Prohibition Monte haben Sie immer ein kleines Wunder in Ihrer Brieftasche parat.

Die Lieferung der Prohibition Monte (spezielle Spielkarten - 25 Stück - samt Routine) von Alan Rorrison erfolgt ein einer aufwändig mit goldfarbener Folie verzierten Schachtel. Die englischsprachige Erklärung in Form eines Online-Lernvideos ist sehr ausführlich und dauert ca. 40 Minuten.

Erfahrungen und Bewertungen

Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.