Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
3D Produktvorschau Kurze Lieferzeiten Persönliche Beratung
  • morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3
  • morepic-1
  • morepic-2
  • morepic-3

Baffling Blocks Hot Rod von Eric Leclerc

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
einfach - anfängertauglich
Auf Lager, sofort lieferbar

Ein witziger Paddle-Trick mit einer Kelle aus Bausteinen, die jedes Kind kennt und liebt. Innovativ und vielseitig einsetzbar und vor allem sehr einfach zu erlernen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt-Details

Artikelnummer:
102637
Gewicht:
0.05 kg
Titel
Baffling Blocks Hot Rod
Künstler
Eric Leclerc
Länge
19 cm
Material
Kunststoff
Sprache der Anleitung
Englisch
Laufzeit des Anleitungsvideos
20:27 Minuten

Beschreibung

Kellen-Tricks sind langweilig und nur etwas für Anfänger? Baffling Blocks wird Sie dazu bringen, ganz anders darüber zu denken.

Haben Sie schon mal einen Zaubertrick aus einem Kinderspielzeug gebaut? Genau das hat der kanadische TV Star und Zauberkünstler Eric Leclerc mit dem Baffling Blocks Hot Rod getan. Der Zaubertrick eignet sich nicht nur für Kinderzauberer, es macht genau so viel Spaß, Baffling Blocks einem erwachsenen Publikum zu präsentieren.

Bei der Vorführung können Sie Ihren Zuschauern erzählen, dass Sie als Kind Ihren ersten Zaubertrick selbst gebaut haben und zwar aus einfachen Bausteinen. Mit diesem Requisit können sich gleich alle Zuschauer identifizieren, denn jeder hat schon mal mit diesen Spielzeug-Bausteinen gespielt. Dadurch wird das Requisit zu einem vertrauten Element in Ihrer Präsentation. Dann geht es auch schon los und Sie lassen die Bausteine auf magische Weise die Farbe wechseln oder hin und her springen.

Im Demo-Video sieht man sehr schön, wie Eric Leclerc diesen Zaubertrick vor Kindern in verschiedenen Altersgruppen präsentiert.

Das Baffling Blocks Hot Rod ist mehr als "nur" ein einfacher Kellentrick. Eric Leclerc hat sich viele Gedanken über Techniken gemacht, mit denen er eine Farbe forciert, Color Changes zeigt und sogar das ganze Paddle erscheinen und verschwinden lassen kann.

Der Zaubertrick ist sehr einfach vorzuführen und kann bereits nach einer kurzen Übungszeit sehr sicher präsentiert werden. Mit Baffling Blocks haben Sie keinerlei Resetzeit und können den Zaubertrick direkt mehrmals nacheinander vorführen. Außerdem ist alles zu 100% untersuchbar.

Sie erhalten das 19 cm lange Paddle und 12 extra Bausteine, damit Sie das Paddle an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Zudem erhalten Sie einen Internetlink zu einem englischsprachigen Anleitungs-Video in welchem Sie neben den Erklärungen im Studio auch Ausschnitte aus Eric Leclercs Live Shows sehen, bei welchen er Baffling Blocks vorführt.

Erfahrungen und Bewertungen

schreibt zu Baffling Blocks Hot Rod von Eric Leclerc
Habe nichts zu beanstanden. Wer Kellen schon lange vorführt, sollte auch hier keine Probleme haben - trotz der Größe.
schreibt zu Baffling Blocks Hot Rod von Eric Leclerc
Der Effekt an sich ist wirklich wunderschön. Die englischsprachige Videoanleitung ist auch gut verständlich und zeigt mehrere Möglichkeiten, wie der Effekt vorgeführt werden kann. Leider funktioniert eine der gezeigten Präsentationen nicht (bzw. nicht so gut) im Deutschen, da es nur auf Englisch einen Sinn ergibt.
Das Produkt ist aber sehr schön verarbeitet, das Paddel hat eine angenehme Oberfläche, die farbigen Steine sind echte Marken-Steine, davon sind auch einige extra dabei.
Unterm Strich eine klare Kaufempfehlung, wenn man immer wieder für Kinder zaubert. Aber auch bei Erwachsenen kann der Zaubertrick richtig präsentiert gut ankommen.
schreibt zu Baffling Blocks Hot Rod von Eric Leclerc
Gute Idee, aber technisch nicht optimal umgesetzt.

1. Kelle ist sehr "kopflastig" weil die eigentliche Präsentationsfläche a. zu lang ist (4 Steine statt 6 hätten es auch getan), und b. die gesamte Kelle aus zwei Flächen zusammengeklebt/geschweißt ist. Dadurch ist die dickste Stelle der Kelle 14 mm ! stark.

2. der Griff hat leicht abgerundete Ecken und könnten "eckiger" sein um die Haptik bei der Griffausführung besser zu gestalten.

Gute, ausführliche englische (aber leicht zu verstehende) Erklärung leider nur online bzw. als Download, aber daran hat man sich ja mittlerweile gewöhnt.

Alles in allem brauchbar, hat aber Optimierungspotenzial.
schreibt zu Baffling Blocks Hot Rod von Eric Leclerc
Verarbeitung ist sehr gut. An sich ein guter Trick für Kinder, vor allem im Street Bereich. Einziges Problem was ich da sehe ist es dem Kind die gewünschte Farbe aufzuzwingen. Das gestaltet sich in der deutschen Sprache schwerer, in der englischen wesentlich leichter. Warum, wird im Video deutlich.