Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Nussschalenspiel Gold

Nussschalenspiel Gold

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
etwas Übung nötig
Auf Lager, sofort lieferbar

Ein edles 3 Shell Game Komplettset in einem schönen Samtbeutel zur stilgerechten Aufbewahrung.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt-Details

Artikelnummer:
102424
Gewicht:
0.1 kg

Beschreibung

Dieses edle Nussschalenspiel lässt keine Wünsche offen. Ein hochwertiges Komplettset für Profis.

Sie erhalten:
  • drei vergoldete Nussschalen aus Metall (Gewicht je Schale: ca. 30g)
  • ein paar weiche Kugeln für die Vorführung
  • ein paar harte Kugel, die nicht aus der Schale rollen (zum Austauschen oder Unterschen lassen)
  • ein passendes Schnapsglas, welches Sie über die Nussschale stellen können, auf die getippt wurde
  • eine deutsche Trickbeschreibung die Ihnen genau zeigt, wie das Nusschalenspiel funktioniert
  • Die Lieferung erfolgt in einem eleganten Samtbeutel zur schonenden Aufbewahrung.

Die Nussschalen sind sehr präzise verarbeitet. Es sind keine scharfen Kanten vorhanden, wodurch ein versehentliches Verheddern der Kugel oder Rupfen auf der Unterlage ausgeschlossen ist.

Das Nussschalenspiel sieht wie ein einfaches Geschicklichkeitsspiel aus. Der Hütchenspieler verschiebt drei Nussschalen untereinander in einer Geschwindigkeit, die einem Mitspieler scheinbar die Möglichkeit lässt, den Ablauf zu beobachten.
Die Psychologie des Nussschalenspieles besteht darin, den Mitspieler glauben zu machen, er könne die Kugelbewegung mit den Augen und seinem Verstand verfolgen, während die Nussschalen hin und her geschoben werden. Tatsächlich hat der Zuschauer jedoch nicht die geringste Chance. Die mitgelieferte Trickbeschreibung erklärt genau, wie es funktioniert.

Das Nussschalenspiel ist dazu gedacht, den Zuschauer zu unterhalten und bei Zaubervorführungen für Verblüffung zu sorgen. Keinesfalls darf es als Glücksspiel eingesetzt werden, denn in Deutschland kann das Nussschalenspiel als Betrug gewertet werden, sobald Geldeinsätze im Spiel sind. Lange Zeit musste die Polizei die Trickhandlung im Einzelfall nachweisen können und hatte deshalb nur beschränkte Möglichkeiten um einzugreifen. Aus Gründen der Praktikabilität wird daher oftmals nur ein Platzverweis ausgesprochen. Seit ca. 2006 wird in der Rechtsprechung in Berlin schon das Vortäuschen einer Gewinnchance beim Nussschalenspiel als Betrug gewertet, welcher entsprechend kriminalistisch verfolgt werden kann. Seit dem 1. Oktober 2005 ist in Österreich das Nussschalenspiel in der Bundeshauptstadt Wien als "verbotene Veranstaltung" rechtswidrig.

Bewertungen

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.