Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
3D Produktvorschau Kurze Lieferzeiten Persönliche Beratung

Psychological Subtleties 3 von Banachek

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager, sofort lieferbar

der dritte Teil des Grundlagen-Werks der Mentalisten

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt-Details

Artikelnummer:
101364
Gewicht:
0.48 kg
Sprache
Englisch
Seiten
226 Seiten
Format
ca. 16 x 23,5 cm
Bindung
Hardcover

Beschreibung

Die "Psychological Subtleties" von Banachek (in Insiderkreisen lediglich "PS" genannt) sind mittlerweile die Grundlage vieler professioneller Mentalisten geworden. Das hier vorliegende Buch ist der dritte Teil der Reihe.

Nachdem Banachek den zweiten Teil seiner Buch-Reihe vollendet hatte, stellte er fest, dass er noch eine große Menge weiterer Routinen, Effekte und Techniken parat hatte. Zum Teil kamen auch noch weitere Tipps und Tricks von Freunden seiner Bücher hinzu. Schließlich war so viel Material beisammen, dass sich Banachek dazu entschloss, all dies in einem separaten Buch zusammen zu fassen - so entstand der dritte Teil der Reihe: Psychological Subtleties 3.

Mit diesem dritten Band der "Psychological Subtleties"-Reihe liefert Banachek frische, kreative Ideen und Techniken für Mentalisten sowie dazu passende Routinen aus seiner eigenen Feder sowie von Mentalisten aus der ganzen Welt. Enthalten sind unter Anderem Routinen und Tipps von Profis wie Paul Alberstat, Sean Waters, Robert Domenech, Leonardo Silverio, Colin McLeod, Andrew Gerard, Marc Spelmann, Peter Nardi, Don Marco, Craig Leonard, Peter Arcane, Brad Henderson, Mark Roberts, Leo Boudreau, Jonathan Grant, Tony Binarelli, Docc Hilford, Kenton Knepper, Michael Murray, Richard Busch, Bryan Quinn, Francis J. Menotti, Ravi, Raj Madhok, Greg Arce, David Penn und Joseph Atmore.

Gleich im ersten Kapitel wird ein ganz wichtiges Thema umfassend behandelt - es geht um den Umgang mit schwierigen Zuschauern. Ist es Ihnen schon einmal passiert, dass beim Höhepunkt Ihres Mental-Effektes ein Handy geklingelt hat? Oder was wenn ein ausgewählter Zuschauer sich als plötzlich quer stellt und Sie "auflaufen lassen" will? In diesem Kapitel erfahren Sie, wie man gegen solche Situationen vorbeugt und wie man damit umgeht.

Im zweiten Kapitel erfahren Sie, wie Sie in den ersten zwei Minuten den perfekten Eindruck hinterlassen. Erklärt wird auch, wie Sie einen "Equivoque" richtig führen - also eine geführte Wahl leiten ohne dass der Zuschauer bemerkt, dass seine Entscheidungen gar nicht frei getroffen sondern von Ihnen vorherbestimmt waren. Banachek zeigt, wie man augenscheinlich Geheimnisse eines völlig Fremden erfährt und warum bestimmte Techniken nicht für jeden Mentalisten geeignet sind.

Im dritten Kapitel geht es um die sehr interessante Kunst der mehrdeutigen Wortwahl. Wer dies beherrscht, der ist in der Lage, Sätze so zu formulieren, dass Sie inhaltlich sowohl richtig als auch falsch zur gleichen Zeit sind. Es wird auch gezeigt, wie man einen Satz so formuliert, dass der vom Probanten anders verstanden wird als vom Zuschauer. Einer von vielen Effekten die in diesem Kapitel beschreiben werden ist "Picture Perfect". Bei dieser Mental-Routine ist Ihr Zuschauer plötzlich in der Lage viele kleine Details von einem Bild zu beschreiben, welches er noch nie gesehen hat.

Besonders interessant ist auch die Methode welche im Kapitel 13 beschrieben wird. Mit dieser Technik sieht es so aus, als wären Sie in der Lage, die Lottozahlen vorherzusagen. Außerdem können Sie hiermit zeigen, dass Sie bei Sportwetten richtig gesetzt und auch gewonnen haben.

Dies und sehr vieles mehr wird im Detail beschrieben und erklärt. Sie erfahren außerdem, wie Banacheks - bisher streng geheime - Technik der Schlagzeilen-Vorhersage funktioniert.

Sie erhalten das englischsprachige Buch "Psychological Subtleties 3" (Kurz: "PS3") mit 226 Seiten als Hardcover mit Schutzumschlag.

Erfahrungen und Bewertungen

Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.