SteMaRo-Magic Zaubershop

Artikeldetails

The Guerrilla Guide to using Loops

Drei DVD's über Loops die Sie vom Anfänger zum Profi werden lassen.
Gewicht 0.1 kg
Bewertungen ø
Schwierigkeitsgrad etwas Übung nötig
Lagerstatus auf Lager
sofort lieferbar
Bitte wählen Sie eine Variante

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Nathan Kranzo, Daniel Garcia und Justin Miller zeigen auf den drei englischsprachigen DVDs mit dem Titel “The Guerrilla Guide to using Loops” Volume 1 bis 3, was man mit Loops so alles machen kann.
Dabei werden nicht nur die altbewährten Schwebe-Effekte mit Loops, sondern sehr viele Tricks mit Karten und Psychokinese-Effekte gezeigt.
Die DVDs sind nach Schwierigkeitsgrad geordnet, so können Sie vom Anfänger zum Profi werden oder aber auch Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Loops verbessern und neue Tricks lernen.
 
 
 
Volume 1 - Anfänger
Auf dieser DVD performt Nathan Kranzo und bringt Ihnen die Loop-Basics näher, außerdem werden sehr interessante und leicht zu erlernende Effekte gezeigt.
  • Haunted Pack - eine zuvor gewählte Karte springt aus dem Kartenstapel, ohne dass diese berührt wird.
  • Spirit Forces - aus einem Kartenfächer springt die vorher gewählte Karte.
  • Possessed Band - ein Durchdringungs-Effekt mit Gummibändern und mit einem daraufhin folgende Schwebeeffekt.
  • Overflow - eine Streichholzschachtel springt in die Luft, ohne dass Sie diese berührt wird.
Die Effekte werden sehr genau beschrieben und Nathan Kranzo gibt Ihnen zusätzlich noch weitere wertvolle Tipps zur Ausführung.
 
 
 
Volume 2 - Fortgeschrittene
Hier demonstriert Ihnen Daniel Garcia, wie genial Tricks schon mit wenig Übung aussehen können.
Er zeigt einige sehr fantasievolle Effekte mit welchen Sie jedes Publikum, auf eine andere Weise, begeistern.
  • Life - es wird ein Schmetterling aus einem Geldschein gefaltet und dieser wird zum „Leben“ erweckt.
  • Static - eine Karte wird statisch aufgeladen und zum Schweben gebracht.
  • Hair - ein mentaler Effekt bei dem zwei Personen plötzlich Berührungen spüren ohne Körperkontakt zu haben. Eine der Personen fühlt auch die Berührungen, die Sie bei der anderen Person ausüben z.B. an der Nase.
  • Outkast Recelation -  Sie lassen ein Kartenspiel auf den Boden fallen, alle Karten fallen auf einen Stapel, außer die vorher gewählte Karte. Diese liegt neben dem Stapel.
  • SCUD - ein Papierstück auf einem Strohalm wird durch einfaches Schnippen abgezogen.
  • Ring Sting - ein Ring verschwindet vor den Augen Ihrer Zuschauer in der Innenfläche Ihrer Hand. Danach ziehen Sie den Ring aus Ihrem Handrücken.
Auch auf dieser DVD erhalten Sie neben detaillierten Erklärungen wertvolle Tipps. Zusätzlich ist auch ein sehr interessantes Interview mit Daniel Garcia vorhanden, in dem er Ihnen alles zum Thema Loops verrät.
 
 
 
Volume 3 - Profi
Auf der dritten DVD zeigt Ihnen Justin Miller die Krönung im Umgang mit Loops.
Fantastische Effekte die Sie mit einiger Übung erlernen können, dazu sind alle Effekte auch hier sehr detailliert und verständlich beschrieben.
  • Trapped - bei diesem Effekt haben Sie zwei Freiwillige, Nr. 1 wünscht sich zwei beliebige Karten und Nr. 2 zieht eine Karte aus dem Stapel. Die Karte von Nr. 2 kommt auf den Stapel, Sie drehen die oberste Karte um und es ist nicht die von Nr. 2 gezogene Karte, Nr. 1 berührt die Karte, Sie drehen diese erneut um und es ist plötzlich die Karte von Nr. 2. Nun stecken Sie diese in den Kartenstapel.
    Stecken Sie die Karten von Nr. 1 ebenfalls in den Stapel. Legen Sie den Stapel ab und dieser wird sich an genau der Stelle öffnen an der sich die zuvor gewählten Karten befinden.
  • Blank Out - Eine doppelte Vorhersage bei der die Uhrzeit an die Ihr Zuschauer gedacht hat aufgedeckt wird - aber das Verblüffende kommt erst noch.
  • The Shadow Reveal - der Kartenstapel schiebt sich auseinander und die oberste Karte des unteren Stapels klappt sich wie von Geisterhand auf.
  • Fork Test - lassen Sie eine Gabel aus einem Plastikbecher springen.
  • The Hinge Reveal - eine gewählte Karte springt nach zufälligem Abheben auf.
  • The Poltergeist Reveal - auch bei diesem Effekt klappt die gewählte Karte nach kurzem Schütteln des Stapels wie durch Geisterhand langsam auf.

Am Ende der DVD wendet Justin Miller noch einige letzte Worte an Sie und verrät zusätzlich wertvolle Tipps.

Sprache Englisch

Aufbewahrung von Fadenschlaufen bzw. Loops

Jeder Zauberkünstler, der schon einmal mit Fadenschlaufen hantiert hat, kennt das Problem: Wohin mit diesen unsichtbaren Faden-Dingern?

Fadenschlaufen lassen sich z.B. auf eine Spielkarte aufziehen – so kann man diese sehr gut in der Jackentasche aufbewahren, ohne dass sich diese verknoten oder in Luft auflösen. Bei größeren Fadenschlaufen kann es sein, dass eine Spielkarte zu klein ist um die Schlaufen unter Spannung zu halten – entsprechend kann man dann z.B. eine Postkarte oder eine Ansichtskarte verwenden.

Verbessern lässt sich diese Lösung noch, indem man mit einer Schere kleine Kerben in den Rand der Karte macht. Die Fadenschalufen liegen dann in diesen Kerben und können nicht mehr verrutschen.

Tipp: Wenn man vor der Show eine Fadenschlaufe um jedes Handgelenk herum legt, dann hat man jederzeit 2 Schlaufen griffbereit ohne dass man lange danach suchen muss. Die Fadenschlaufen sind am Handgelenk für die Zuschauer völlig unsichtbar.


Vorname  

Nachname  

E-Mail  

Bitte geben Sie eine Sternbewertung und einen Kommentar ab

Sterne






  • Prüfcode

  • Einen Kommentar schreiben.
    19.08.2017
    Stefan aus Koblenz schreibt zu The Guerrilla Guide to using Loops
    Die DVD geht meiner Meinung nach am Thema vorbei. Static und Life sind sehr schöne Effekte allerdings ist der Einsatz der Loops sehr gering gehalten, sodass es wie bereits erwähnt nicht wirklich zum Thema passt. Die restlichen Effekte sind fast schon überflüssig. Für 35 € hätte ich mehr nützliche Effekte erwartet.
    03.12.2013
    Florian aus Essen schreibt zu The Guerrilla Guide to using Loops
    Sehr eindrucksvolle und gut erklärte Effekte. Auch das Interview am Ende gibt noch mal einige Tricks und Tipps für Neulinge im Bereich Loops mit. Guter Service und schnelle Lieferung.
    Alles in Allem Top !
    02.09.2011
    Simon aus Regensburg schreibt zu The Guerrilla Guide to using Loops
    Ich habe mir die Vol. 2 DVD auch nur wegen "life" gekauft. Anfangs war ich ein klein wenig enttäuscht aber dann, nach dem zweiten und dritten mal angucken und ausprobieren finde ich ihn noch besser als zuvor!
    Top DVD mit dem typischen Charme von Daniel Garcia!
    20.06.2011
    Mario aus Limburg/ Lahn schreibt zu The Guerrilla Guide to using Loops
    Ich finde die DVDs sehr gut. Sie sind überzeugend gemacht und es werden auch der ein oder andere sehr gute Effekt mit einem Loop gezeigt.

    Zunächst hatte ich mir die DVDs wegen Daniel Garcias Life gekauft. Abgesehen von den Effekten, konnte ich persönlich den DVDs weitere wertvolle Dinge entnehmen, so z.B. Anregungen und Ideen für meine Präsentationen sowie das Zuschauerhandling.
    Darüber hinaus werden einige Tipps zum Umgang mit den Loops gegeben.
    Alles in allem möchte ich diese DVDs uneingeschränkt empfehlen.
    22.12.2009
    florian aus neubiberg schreibt zu The Guerrilla Guide to using Loops
    Jeder kennt Garcia's "life". Wem dieser Trick so viel wert ist, der sollte sich die DVD kaufen. Ansonsten muss ich leider abraten.
    Die erste DVD ist einfach nicht relevant, da die meisten Tricks schon auf dem Beipackzettel zu den Loops von Yigal Mesika verraten werden.

    Summary: "Life" ist ein toller Trick, der immer auf's neue geniale Reaktionen bringt. Der Rest der DVDs ist aber leider viel zu irrelevant.
    15.12.2009
    Tobias schreibt zu The Guerrilla Guide to using Loops
    Sehr gute Tricks!!!!
    Justin Miller ist einer der wenigen Magier von Ellusionist die was können und es auch beibringen.
    Die DVD ist etwas kurz aber verständlich. Ich wusste nicht mal genau was ein Loop ist, war also ein totaler Anfänger, und kann es schon jetzt ganz gut.
    Wem der Trailer gefällt kann sich das hier also mal überlegen.
    24.11.2009
    kevin aus hagenburg schreibt zu The Guerrilla Guide to using Loops
    Ich habe Vol.2 gekauft und muss sagen das ist genial . Sehr schön beschrieben und sehr einfach aber am ende ist es ein toller Effekt, ganz klar 5 Sterne.
    06.10.2009
    Bewertung zu The Guerrilla Guide to using Loops
    Daniel Garcia ist einfach unglaublich gut!!!